WO: Zeitenspiegel Reportagen, Strümpfelbacher Str. 21, 71384 Weinstadt

WANN: 30.01.2020 - ab 19:00 UHR

Südwest-Stammtisch im Stuttgarter Speckgürtel

Liebe Südwest-Freischreiber,

am Donnerstag kommender Woche (30. Januar 2020) findet unser nächster Stammtisch statt. Alle Freischreiber und Freischreiber-Interessierte sind herzlich eingeladen.

Das Thema diesmal:

Die Besser-Wisser aus Tübingen: Science Notes Magazin

Seit 2013 bekommt die Wissenschaft bei den „Science Notes“ eine große Bühne: in angesagten Clubs in ganz Deutschland, serviert mit elektronischer Musik und kalten Getränken. Internationale Spitzenforscher erzählen über ihr Leben, ihr Arbeiten, ihre Erkenntnisse, ihr Scheitern und ihre Erfolge in der Wissenschaft – ganz nahbar, persönlich, direkt, erfahrbar. Ein Thema, fünf Referenten, fünf mal 15 Minuten Wissenschaft mit allen Sinnen. Eine Idee, die ankommt – ob in Hamburg, Berlin oder Heidelberg, die Clubs sind proppenvoll.

Die Science-Notes-Macher haben sich gefragt: Lässt sich das Konzept auf andere Formate übertragen? Können wir die Energie, das Ambiente, die Inhalte, das Endorphin, das Zugängliche, kurzum: das Erlebnis aus den Clubs auf Papier bannen?

Sie haben sich gesagt: Lasst uns das Experiment wagen. Das Ergebnis ist das „Science Notes Magazin“. Es will Anspruch mit Atmosphäre verbinden, Inhalte mit Gestaltung, Fakten mit Geschichten, Ergebnisse mit Erlebnissen, Vision mit Reflektion, Theorien mit Gesichtern. Es will Wissenschaft und Gesellschaft verknüpfen. Heraus kam ein Magazin mit Stil und Tiefgang gleichermaßen. Ein echtes Heft aus echtem Papier, das sich anfassen und lesen und bestaunen und erleben lässt und ein Thema umfassend und von verschiedensten Seiten aus beleuchtet.

Elisabeth Pörnbacher und Bernd Eberhart aus dem Science-Notes-Redaktionsteam werden uns erzählen, wie das Magazin wurde, was es ist. Wie es sich finanziert. Und wie man als Autor oder Fotograf zu dem publizistischen Experiment beitragen kann.

Der Stammtisch findet an der Küchentafel der Agentur Zeitenspiegel statt. Getränke und vegetarische Maultaschen gehen aufs Haus.

Zeit: Donnerstag, 30. Januar 2020, 19 Uhr

Ort: Zeitenspiegel Reportagen, Strümpfelbacher Str. 21, 71384 Weinstadt

ÖPNV: S2 in Richtung Schorndorf, bis Endersbach

Anmeldung: Bitte bis 29. Januar bei Markus Wanzeck.


Weitere Termine

Webinare
31.03.2023, 09:00, Zoom

Webinar: Elterngeld für Freie

Frei arbeiten und in Elternzeit gehen – (wie) klappt das? In diesem Webinar erklärt euch unsere Expertin Verena Dias die wichtigsten Regeln und Tipps bei... Weiterlesen
Webinare
24.03.2023, 09:00

Crashkurs: Besser Schreiben mit Ariel Hauptmeier

Vier Stunden für funkelnde Sätze. Na klar bist du ein Text-Profi. Du kennst die Regeln guter Sprache, du hast deinen Wolf Schneider gelesen, weißt, wie... Weiterlesen
Vorstand
27.02.2023, 19:00, Zoom

Auf einen Drink mit dem Vorstand

Was findest du toll an uns? Wovon könnte es mehr geben? Und worüber hast du dich aufgeregt? Wir wollen alles wissen, damit wir unsere Arbeit... Weiterlesen
Service
06.02.2023, 18:00, Zoom

Wir präsentieren: „Startklar“ für Freie aus dem Ausland

Für JournalistInnen aus anderen Ländern ist es meist schwer, in Deutschland beruflich Fuß zu fassen. Gemeinsam mit n-ost und den Neuen deutschen Medienmacher:innen haben wir... Weiterlesen
Service
15.02.2023, 19:00, Zoom

Im Team sind wir stark: Netzwerke und Gemeinschaftsprojekte

Unsere Gruppe der Auslandsfreien lädt ein: Kolleg:innen berichten von ihren Erfahrungen mit RiffReporter und dessen Marketplace, Weltreporter, Crossboarder-Recherchen sowie Zusammenarbeit mit einheimischen Kolleg:innen und Leser:innen.... Weiterlesen
Webinare
27.02.2023, 10:00, Zoom

Crashkurs Dramaturgie 

Dramaturgie, das klingt nach Theater. Aber seit unsere Dozentin Heike Faller Dramaturgie „kann“, hat sie nie wieder eine Schreibblockade gehabt. „Werdet ihr auch nicht!“, verspricht... Weiterlesen