Interner Austausch

Neuschreiber*innen tauschen sich in unserem digitalen Vereinsheim aus.

Der Messenger-Dienst Slack bietet dir dafür einen geschützten Raum. Hier diskutierst du euer erstes Spiel und holst Trainingstipps von „alten“ Profis ein. Welche Regeln gelten auf dem Platz des freien Journalismus, worauf musst du in deinen ersten Verträgen achten – und wer hilft im Fall von Fouls?

Mitglieder bekommen den Zugang mit der Begrüßungs-E-Mail und nach dem Login hier. Fragen? Schreib uns: kontakt-at-freischreiber.de.

Du fühlst dich unsicher in Sachen Steuern oder Finanzen? Poste Fragen im Kanal #steuernundfinanzen, jemand aus der Freischreiber-Crowd wird dir sicher eine Antwort geben. Du hast eine Nachfrage zu einem seltsamen Verhalten eines Auftraggebers? Poste sie im Kanal #auftraggeber … Entdecke noch viele weitere Kanäle, in denen dir andere Freischreiber*innen weiterhelfen mit Lesetipps, Ideen für Stipendien und auch mal einem Auftrag. Viel Spaß!

Übrigens gibt es bei uns auch eine Gruppe von Freifunker:innen, die sich an jedem zweiten Mittwoch im Monat trifft. Du möchtest dabei sein? Schick eine Mail an Organisatorin Leonie Jost, die ganze Hörfunk-Gruppe erreichst du hier.