WO: Stuttgart

WANN: 24.05.2022 - ab 18:00 UHR

Nische finden, Marke ausbauen, reich & berühmt werden

Liebe Südwest-Freischreiber, wär’ so ein persönliches Regiotreffen in Stuttgart, nach all diesen Videokonferenzen, nicht mal wieder eine schöne Sache?

Machen wir: am Dienstag, den 24. Mai im Biergarten auf der Karlshöhe. Der Aufstieg dorthin wird nicht nur mit tollen Aussichten über die Stadt belohnt, sondern auch mit spannenden Einsichten. Unser Thema: „Nische finden, Marke aufbauen, reich und berühmt werden“.

Unser Gast würde diese Überschrift für übertrieben halten, kann aber trotzdem ein bisschen was dazu erzählen: Eva Wolfangel, preisgekrönte Journalistin, Speakerin und Moderatorin. Ihren Redaktionstisch bei der „Eßlinger Zeitung“ räumte sie einst, um sich der Reportergemeinschaft Zeitenspiegel anzuschließen. Von dort zog sie nach einigen Jahren weiter, um auf eigene Faust eine thematische Nische zu erschließen und so eine journalistische Marke aufzubauen.

Seitdem schreibt sie als Tech-Journalistin insbesondere über Zukunfts- und Digitalthemen wie künstliche Intelligenz, virtuelle Realität und Cybersecurity. Ein Weg, der sich als ziemlich erfolgreich herausstellte. Ihre Artikel erscheinen unter anderem in Geo, der Zeit, dem Spiegel, der SZ und der NZZ. 2018 wurde sie als European Science Writer of the Year Award ausgezeichnet, 2020 mit dem Georg-von-Holtzbrinck-Preis für Wissenschaftsjournalismus und dem Deutschen Reporterpreis für die beste Wissenschaftsreportage. 2019/20 war sie als Knight Science Journalism Fellow am MIT in Boston, USA. Als Keynote-Speakerin und Panelistin spricht sie auf Deutsch oder Englisch über ihre Themen und moderiert Panel-Diskussionen.

Bei unserem Regiotreffen wird sie von diesem Weg berichten und uns zu o.g. Thema ein paar hilfreiche Wegweiserchen an die Hand geben.

  • Wann? Dienstag, 24. Mai 2022, 18 Uhr 
  • Wo? Stuttgart, Biergarten auf der Karlshöhe, Humboldtstrasse 44, 70178 Stuttgart (ÖPNV: S Feuersee & Schwabstraße, U Marienplatz)

Bei biergartenunfreundlichem Wetter weichen wir aus in eine Lokalität um die Ecke:

L.A. Signorina
Marienplatz 12
70178 Stuttgart
(ÖPNV: U Marienplatz)

Anmeldung: Bitte per E-Mail an Markus Wanzeck bis Sonntag, 22. Mai 2022.


Weitere Termine

Freimittag
12.03.2024, 12:00:00, Zoom

Auf einen Kaffee mit dem Vorstand

Wer lenkt Freischreiber? Wie fällen unsere Vorstandsmitglieder Beschlüsse, und welche Themen stehen aktuell auf ihrer Agenda? Erfahrt es in dieser Mittagspause und trinkt einen digitalen... Weiterlesen
München
23.02.2024, 18:30:00, München

Klimajournos, vernetzt euch!

Die Freischreiberinnen Katharina Mau und Leonie Sontheimer engagieren sich im Netzwerk Klimajournalismus Deutschland. Jetzt starten sie die Vernetzung von Klimajournos rund um München: „Dafür laden... Weiterlesen
Fernsehen
22.02.2024, 19:00:00, Zoom

Treff der Fernsehfreien

Du steigst gerade ins Thema Bewegtbild ein oder bist schon Jahrzehnte dabei? Dann komm zu unserem Treff der Fernsehfreien: Donnerstag, 22. Februar, 19 Uhr, Zoom... Weiterlesen
Regionalgruppen
22.02.2024, Laboe

Frei in Schleswig-Holstein

Liebe Freischreiber:innen in Schleswig-Holstein, wir gründen eine neue Regiogruppe vor eurer Haustür. Zum Gründungstreffen laden wir herzlich ein: Donnerstag, 22. Februar, 16 Uhr Freya-Frahm-Haus, Strandstraße... Weiterlesen
Freimittag
07.02.2024, 13:00:00, Zoom

Verschoben auf 7.2.: Wie wende ich KI im Journalismus an?

Wie nutzt du KI in deinem Alltag? Was können wir als freie Journalist*innen von ihr lernen? Freischreiberin Pauline Tillmann sucht Antworten darauf – und diskutiert sie... Weiterlesen
Webinare
16.05.2024, 09:00:00, Zoom

Besser schreiben mit KI: Wie ChatGPT & Co. beim Texten helfen 

KI-Tools sind smarte Assistenten, die uns Journalistinnen und Journalisten viel Routinearbeit abnehmen können. ChatGPT etwa hilft beim Finden von Themen, beim Recherchieren im Web, beim „Kneten“... Weiterlesen