Madeleine Londene

Freie Journalistin und B.A. Sozialwissenschaftlerin, Schwerpunkte: Gender Studies und Gewaltforschung. Geboren in Augsburg, based in Berlin. Lebte in den USA und Südafrika. Praktikum bei ZEIT Wissen und dem SZ Magazin. Ausgebildet an der Reportageschule in Reutlingen. Schreibt für deutsche und englische Magazine. Möchte mit ihren Texten dort hinsehen, wo es weh tut. 


Schreibt u.a. für: ZEIT, SZ Magazin, TAZ, Ze.tt, Leibniz Magazin, Stuttgarter Zeitung, dein Spiegel

Schwerpunkte

Gesellschaft / Umwelt

Besonderer Fokus

Reportage, Menschenrechte, USA



Arbeitsproben

Landleiden: Suizide unter Bauern
Psychische Erkrankungen unter Bauern nehmen seit Jahren zu, trotzdem wird darüber meist geschwiegen. Welche verheerenden Folgen das haben kann, zeigt ein kleines Dorf in Niederösterreich. Jeder neue Tag Arbeit ist besser als diese stillen Nächte, in denen sie daliegt und nicht mehr...
Von Ganzem Herzen
Luci und Leon haben ­Kinder aus Silikon. Die Geschichte einer Liebe, die anders, aber echt ist. Als er Luci zum ersten Mal sieht, stutzt Leon. Ist das möglich? Er sucht im Winter 2017 eine Frau per Dating-App. Als Alter hat Luci 17 angegeben, auf ihrem Profilbild trägt sie die langen roten...
DeinSpiegel: Ich habe eine Radiosendung
Ich habe eine Radiosendung   (Dilara 11, moderiert ihre eigene Radiosendung für Kinder bei dem Sender Wüste Welle in Tübingen)   Kurz bevor die Sendung beginnt losgeht, setze ich mich hinters Mikrofon und nehme mir die großen Kopfhörer. Wenn die Uhr von 10 Sekunden herunter zählt,...