22. April 2010

Wann wir schreiten Zeit’ an Zeit’…

Einen Tag nach der Freischreiber-Aktion haben die Journalisten-Gewerkschaften dju und DJV mitgeteilt, dass sie wegen der neuen Verträge „eine Einstweilige Verfügung gegen die Wochenzeitung Die Zeit beantragt“ haben. Damit, so der DJV in seiner Pressemitteilung, „soll dem Zeit-Verlag untersagt werden, von freien Journalistinnen und Journalisten die maßlose Einräumung der Rechte an ihren Texten zu verlangen.“ Zuvor hatte die Gewerkschaft nach Angaben des DJV bereits eine Abmahnung geschickt, auf die der ZEIT-Verlag aber nicht reagiert habe. Wozu auch? Es braucht eben doch immer ein bisschen Öffentlichkeit. Wir finden, dies könnte durchaus ein Modell für effektive Kooperation im Interesse der freien Journalisten sein. Und weil die Gelegenheit grad günstig ist, möchten wir uns auch gleich noch an die festangestellten Redakteure der ZEIT wenden und höflich anfragen, ob es nicht auch an der ZEIT wäre, sich mal für die freien Kollegen einzusetzen. Schließlich schreiben sich die Redakteure doch jede Woche die Finger wund für die Entrechteten und Geknechteten dieser Welt…


Verwandte Artikel

Vier 2021
Newsletter
08. April 2021

Freischreiber-Mentoring – jetzt bewerben!

Liebe Freischreiber*innen, liebe Kolleg*innen, liebe Freund*nnen von Freischreiber, an dieser Stelle sei einmal ein wenig aus dem Freischreiber-Nähkästchen geplaudert: Unser Vorstandsmitglied Oliver Eberhardt hat hessische Wurzeln,... Weiterlesen
Drei 2021
Newsletter
16. März 2021

Frei atmen!

Liebe Kolleg*innen, liebe Freischreiber*innen und Freischreiber-Freund*innen, schaut aus dem Fenster, horcht: die Vögel zwitschern, die Krokusse sprießen, Bienen und Hummeln saugen erste wärmende Sonnenstrahlen auf.... Weiterlesen
Service
16. Februar 2021

Neustarthilfe kann jetzt beantragt werden

Alles was du wissen musst zum Thema Neustarthilfe. Weiter geht es nur für Mitglieder. Du bist noch kein Mitglied? Dann komm zu uns. Bitte hier... Weiterlesen
Zwei 2021
Newsletter
10. Februar 2021

Von Fairness und fiesem Themenklau

Hallo! Fairness?  Fair auf Augenhöhe vs. fieser Themenklau  Liebe Kollegen und Kolleginnen, liebe Freischreiberinnen und Freischreiber, wir müssen reden. Über Ideenklau. Was uns Freien immer mal wieder... Weiterlesen