Tomma Schröder

Freie Wissenschaftsjournalistin seit 2009 für verschiedene Printmedien und den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Nebenbei tätig für das Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock.

Schwerpunkte

Wissenschaft / Gesellschaft

Besonderer Fokus

Ozeane / Umwelt



Arbeitsproben

Bioökonomie heißt konsumieren wie bisher - nur nachhaltig
Alles kaufen, alles essen und um die Welt jetten - ohne die ökologischen Probleme zu verschärfen. Diese Idee steckt hinter der Bioökonomie. So richtig funktionieren kann das eigentlich nicht, findet unsere Reporterin. Fleisch aus dem Labor und klimaneutrales Kerosin aus nachwachsenden...
Versprechen der Bioökonomie - Das Gleiche in Grün?
"Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen Und schrien sich zu ihre Erfahrungen Wie man schneller sägen könnte..., Unser Leben ist meistens laut, schnell und voll. Voller Termine, voller Arbeit, voller Dinge. Doch Anfang des Jahres wurde es plötzlich leiser. Leerer. Langsamer. ...und fuhren...
Wie Mikroben uns mit unseren Mitmenschen verbinden
Interview Von Tomma Schröder. Sa, 08. August 2020 um 14:00 Uhr Bildung & Wissen Auf und am Menschen leben viele Mikroben. Das häufige Händewaschen und das Abstandhalten in der Pandemie verändern diese komplexe Mikrobengemeinschaft, erklärt der Biologe Thomas Bosch. In...