Philipp Eins

EINS.STUDIO

Wir lassen Podcasts besser klingen

Philipp Eins arbeitet seit 15 Jahren als freier Journalist in Berlin. Mit dem Label EINS.STUDIO entwickeln er und sein Team Podcasts und digitale Formate für Medienhäuser und Unternehmen. In Workshops gibt er seine Erfahrungen an Medienschaffende weiter. Davor hat Philipp Eins mehrere Jahre in den Redaktionen von Deutschlandfunk Kultur und Tagesspiegel gearbeitet. An der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin war er Lehrbeauftragter für Wirtschaftskommunikation. Er ist Absolvent der Reportageschule Reutlingen und des Masterstudiums Online Radio an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Wissenschaft

Besonderer Fokus

Podcast, Digitale Formate, Konzeption, Video, Training



Arbeitsproben

Agenda - Der Politik-Podcast
Der Agenda-Podcast beleuchtet Themen aus Politik und Wirtschaft, begleitend zu den Veranstaltungen des Verlags Der Tagesspiegel. Moderiert von Philipp Eins, produziert von EINS.STUDIO.
True-Crime-Podcast: Die Zeichen des Todes
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Moderiert von Philipp Eins, produziert von EINS.STUDIO.
German Liebe - Wie liebt dieses Land?
German Liebe fragt sich: Wie liebt Deutschland? Um Antworten zu finden, reist Reporterin Andrea Hanna Hünniger quer durch Deutschland. Das Team von EINS.STUDIO hat diesen Podcast mitproduziert.