Philipp Eins

EINS.STUDIO

Wir lassen Podcasts besser klingen

Philipp Eins arbeitet seit 15 Jahren als freier Journalist in Berlin. Mit dem Label EINS.STUDIO entwickeln er und sein Team Podcasts und digitale Formate für Medienhäuser und Unternehmen. In Workshops gibt er seine Erfahrungen an Medienschaffende weiter. Davor hat Philipp Eins mehrere Jahre in den Redaktionen von Deutschlandfunk Kultur und Tagesspiegel gearbeitet. An der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin war er Lehrbeauftragter für Wirtschaftskommunikation. Er ist Absolvent der Reportageschule Reutlingen und des Masterstudiums Online Radio an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Wissenschaft

Besonderer Fokus

Podcast, Digitale Formate, Konzeption, Video, Training



Arbeitsproben

Podcast - Die Zeichen des Todes
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer...
Podcast - German Liebe
Wie kann man mit Datingapps Geld verdienen? Wie lieben wir, wenn wir dem Tod ins Auge blicken? Was ist das für eine Liebe zwischen Mensch und Tier? Und wie frei ist die freie Liebe wirklich? "German Liebe" fragt sich: Wie liebt Deutschland?
The Green Guerillas - Gardening in Brooklyn
During the next 30 years, 3 billion people worldwide will move into the cities. Land becomes precious. Gardens and other facilities have to close due to growing inhabitants. Where do we find space in future? Marybeth Diss has developed a small unused lot between two houses in Brooklyn, New York.