Paul Gäbler

Paul Christoph Gäbler ist freier Journalist, Podcaster und Fotograf und lebt in Berlin. Zu seinen Schwerpunkten zählen Protestbewegungen wie die "Querdenken" und weitere rechtsesoterische Strömungen. Er studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie in Berlin, wo er aufgewachsen ist und bis heute wohnt. Gäbler ist Absolvent der Reportageschule Reutlingen.

Schwerpunkte

Politik / Kultur



Arbeitsproben

Die Ärzte - 40 Jahre Punk
 40 Jahre Punk - Von der Skandalband zum Kultstatus Wie schafften es die Ärzte 2001 ins Guinness-Buch der Rekorde? Warum wachte Farin Urlaub 1988 nach dem Abschiedskonzert in einem Strandkorb auf? Und wieso erfüllte sich für Bela B. ein großer Traum, als er Kinokarten...
Die Ärzte in Berlin: Was man über die beste Band der Welt noch wissen muss
Es passiert während eines trostlosen Urlaubs in Polen. Ich bin zehn Jahre alt, Deutschland ist in der Vorrunde bei der EM 2004 kläglich gescheitert, und meine Eltern können sich keinen Urlaub am Strand leisten. Das kleine Ferienhaus mitten im Nirgendwo, was ich mir mit ihnen und meinen Brüdern...
Charter Cities: Stadt ohne Staat
Der einzige Weg von French Harbour nach Crawfish Rock führt über eine unbefestigte Straße voller Schlaglöcher. Schon deshalb fahren die Taxifahrer nicht gerne hierhin. Immer wieder bleibt das Auto im unebenen Boden stecken, der Sand knistert im Getriebe. Auf halber Strecke zu dem Fischerdorf an...