Kristin Kasten geb. Oeing

Ich schreibe für überregionale Tageszeitungen und Magazine. Veröffentlichungen bisher u.a. in: Die ZEIT, FAZ, taz, NZZ, Der Spiegel (Online), GEO Special, Frankfurter Rundschau, enorm, Das Magazin, Tagesspiegel, GEOlino.

Schwerpunkte

Umwelt / Gesellschaft

Besonderer Fokus

Reportagen, Features, Porträts



Arbeitsproben

Eine Frage der Herkunft
Rosa Lyenska hat spät erfahren, dass sie Jüdin ist. Sie will es auch sein. Aber geht das ohne Gott? Und muss sie dafür am Schabbat auf Strom verzichten wie ihre orthodoxen Freunde? Eine Entdeckungsreise. Text: Kristin Kasten, Fotos: Kathrin Harms
Mit den Nudeln kommen die Bildungschancen
Isoliert zu Hause, gerade für sozial prekäre Familien ist das eine Belastung. Die Helfer der „Arche“ versuchen gegenzusteuern – nicht nur mit Lebensmitteln. Eine Kinderhand presst sich an die Glasscheibe der Haustür. Sie gehört der dreijährigen Sham. Das Mädchen steht barfuß auf den Fliesen im...
Kinder in der Krise
Die Maßnahmen gegen Corona treffen arme Kinder besonders. Und je länger Schulen zu sind, desto mehr verfestigt sich die soziale Ungleichheit. „Ich mache mir große Sorgen um die Kinder in unseren Einrichtungen“, sagt Arche-Gründer Bernd Siggelkow. „Es gibt bei uns auch...