Katja Hanke

Radio / Online / Print

Arbeitet als freie Autorin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, für Online-Portale und Zeitschriften sowie als Referentin in Medienworkshops. Produziert auch Podcasts.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Wissenschaft

Besonderer Fokus

Bildung / Interkulturelles / Sprache / Medien



Arbeitsproben

Computerfreaks in der DDR - Ein Commodore 64 kostete ein halbes Jahresgehalt
Auch in der DDR entwickelte sich in den 1980er-Jahren eine Subkultur von Computerfreaks und -bastlern. Einer von ihnen ist Stefan Paubel. 1986 gründete er in Ost-Berlin einen Computerclub – mit zwei Rechnern.
Jungen in der Pubertät - Wild, faul und missverstanden?
In der Schule gelten sie oft als besonders faul und antriebslos. Auf Eltern wirken sie oft rebellisch. Nur Einbildung? Oder warum sind pubertierende Jungs so schwierig? Manuskript und mehr zur Sendung
Lese- und Rechtschreibstörung - Kinder mit Legasthenie drohen abgehängt zu werden
Kinder mit einer Lese- und Rechtschreibstörung brauchen aufwendige individuelle Förderung. Schon zu normalen Zeiten hapert es an ausreichend Förderstunden und Lerntherapeuten im Unterricht. Unter Corona-Bedingungen verschärft sich die Situation noch weiter.