Karolina Kaltschnee

Freie Journalistin.


Davor: Studium der Sinologie, Slawistik und Romanistik. Absolventin 15. Jahrgang Reportageschule Reutlingen.


Lebte in: Südfrankreich, Los Angeles, Costa Rica, Berlin und Warschau. In Köln zu Hause.


Schreibt Reportagen über gesellschaftliche Umbrüche, Aktivismus, Orte, kulturelle Phänomene und lokale Skurrilitäten.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Politik

Besonderer Fokus

Reportagen, Osteuropa (Polen), Menschenrechte, Fotografie