Fridtjof Atterdal

Aus Augsburg in die Welt

Neugierig, hartnäckig und voller Geschichten. Seit 1997 arbeite ich in den Medien - seit 2002 leidenschaftlich freiberuflich. Nach wie vor finde ich Papier sexy - aber kann auch Bildschirmen etwas abgewinnen. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit sind lokale Themen für die Tageszeitung - aber immer mehr auch größere Magazingeschichten - vor allem rund um mein Lieblingsthema "Genuss".

Schwerpunkte

Gesellschaft / Lokales

Besonderer Fokus

Craft Beer, Genuss