Frauke Suhr

Features, Essays, Reportagen, Datenjournalismus

Every data has a story to tell

Als Datenjournalistin kann ich Zahlen in Storys verwandeln. Als schreibende Journalistin das Große im Kleinen erzählen. Studium der Kulturwissenschaften, Politikwissenschaften und Kommunikationswissenschaft, in Lüneburg und Münster. Danach mehrere Jahre Erfahrung als Datenjournalistin, in einer Onlineredaktion in Hamburg. Seit 2022 arbeite ich als freie Journalistin für Gesellschaftsthemen, u. a. für ELTERN, Spiegel und ZEITmagazin Online. Am liebsten schreibe ich über Feminismus und Familienleben, mal kritisch, mal humorvoll und oft mit Tiefe.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Politik

Besonderer Fokus

Feminismus, moderne Elternschaft, Gerechtigkeit