Fabian Goldmann

Islam, Rassismus, Disney-Filme

Journalist und Islamwissenschaftler

Ich bin Fabian Goldmann, Politik- & Islamwissenschaftler, vor allem aber Journalist. Meistens schreibe ich für Zeitungen und Zeitschriften, ab und zu auch für's Radio. Meistens über muslimisches Leben und Rassismus in Deutschland und dem Rest der Welt, manchmal auch über feministische Themen und Disney-Filme. Meistens aus Berlin, manchmal aus Nahost. 


Zu meinen Auftraggebern gehören Spiegel Online, die taz, telepolis, Deutschlandradio, Übermedien, neues deutschland, Zeit Online, Tagesspiegel, Migazin und viele mehr. Außerdem betreibe ich den Blog "Schantall und die Scharia".


 


 


 

Schwerpunkte

Politik / Gesellschaft

Besonderer Fokus

Islam, Muslime, Islamophobie, Islamfeindlichkeit, Rassismus, Nahost



Arbeitsproben

Wo sind all die Synagogen hin?
Die Benzinkanister trugen die SA-Männer schon in den Händen, als sie am Morgen des 10. November 1938 vor der Synagoge auftauchten. Dass der kleine Fachwerkbau im niedersächsischen Bodenfelde die Pogromnacht überstand, ist der Überzeugungskraft eines Anwohners zu verdanken. Und der Sorge, ein...
„Kritik darf kein Vorwand, um Religionsgemeinschaften Rechte abzusprechen
Die Frage nach der Zusammenarbeit des Staates mit islamischen Religionsgemeinschaften spaltet die Politik - und auch Linkspartei. Christine Buchholz erklärt im Gespräch, welche Bringschuld beide Seiten haben. Die einen warnen vor zunehmenden antimuslimischen Rassismus, die anderen vor...
Aus Hanau wurde nichts gelernt
Vor sechs Monaten ermordete ein Attentäter in Hanau neun Menschen aus rassistischen Motiven. Danach gab es eine gewisse Nachdenklichkeit auch über die eigene Rolle in der Medienbranche. Davon ist nicht viel übrig, meint der Journalist Fabian Goldmann. „Deutschland weint um euch.“ So titelte...