Elisabeth Weydt

Autorin, Producerin

Elisabeth Weydt ist meistens für NDR und WDR unterwegs, für Hörfunk und Fernsehen oder im Recherchepool. Hin und wieder arbeitet sie auch für Printmedien oder Filmproduktionen, am liebsten an längeren und hintergründigen Geschichten. Zuletzt handelten die von Punk und Politik in Burma, Kindergewerkschaftlern in Bolivien oder Zwietracht säenden Friedensaktivisten in Israel und Palästina.
Sie studierte Germanistik, Politik und vergleichende Religionswissenschaft in Münster. Währenddessen führten sie diverse Hospitanzen von der taz nord in Hamburg bis zum ZDF Auslandsstudio nach Johannesburg. Sie ist Mitherausgeberin des Reportagebandes "An Grenzen. Acht Reisen durch Israel und Palästina" und Stipendiatin des Seminyak-Recherchestipendiums zur Förderung der politischen Reportage. Die damit finanzierte Reise zu den Kindergewerkschaftlern von Bolivien hat eine längere Printreportage, mehrere Radio-Stücke und zuletzt den 30-minütigen WDR-Dokumentarfilm "Kinderaufstand" hervorgebracht.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Politik

Besonderer Fokus

Zivilgesellschaft - da, wo sich der Mensch mit der Strukturgewalt einlässt



Arbeitsproben

WDR 5 / Legalize Kinderarbeit?!
Die Kinder Boliviens brechen mit der ehrenwerten Moral der Erwachsenenwelt. Sie wollen nach ihren eigenen Regeln spielen, sich eine eigene Moral erstreiten. Während Kinderarbeit überall und generell als inakzeptable Menschenrechtsverletzung verurteilt wird, kämpfen sie für ihr Recht auf Arbeit....
Porträt - Her mit der Knete
Porträt Van Bo Le-Mentzel ist Spezialist für Crowdfunding-Projekte. Jetzt will er damit die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens wiederbeleben Er hatte sich Leim über die Jacke gegossen. „Damit lass ich dich nicht mehr auf die Straße", sagte seine Frau. Aber Van Bo Le-Mentzel wollte die...
Tag am Meer
Für einen Tag könnte ihre Welt so friedlich aussehen: Quietschend vor Vergnügen könnten die Kinder von Nabi Saleh in die Gischt des Mittelmeers stürmen. Johlend würden sie sich um die Schwimmreifen balgen und am Ende des Tages aus rotgeränderten Augen auf die Weite des Wassers blicken. Doch die...