Cristina Helberg

Journalistin, Faktencheckerin & Trainerin für Recherche und Verifikation

Ich arbeite als freie Journalistin, Faktencheckerin & Trainerin für Recherche und Verifikation.


Meine Rechercheschwerpunkte: Desinformation im Netz, Machtmissbrauch und gesellschaftliche Ungleichheit.


Meine Erfahrungen als Journalistin gebe ich auch in Workshops und als Speakerin weiter. Als Dozentin halte ich Seminare an Journalistenschulen und Universitäten. 2018 wurde ich vom Medium  Magazin als "Top 30 bis 30" Journalistin ausgezeichnet.

Schwerpunkte

Gesellschaft / Medien

Besonderer Fokus

Desinformation, gesellschaftliche Ungleichheit, Fake News, Faktencheck, Recherche und Verifikation



Arbeitsproben

Inklusion auf dem Arbeitsmarkt: Drinnen oder draußen?
Jeden Morgen machen sich im Düsseldorfer Berufsverkehr 1.460 Menschen auf den Weg nach „drinnen". Sie arbeiten in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung - und damit fast immer getrennt vom regulären, sogenannten ersten Arbeitsmarkt. Sieben solcher Werkstätten gibt es in Düsseldorf. In...
Allein gelassen in der Flut
Die Staatsanwaltschaft ist sich sicher: Wären die Bewohner vor der Flut an der Ahr früher gewarnt worden, hätten sie gerettet werden können. Gewarnt wurden sie, aber viel zu spät. Dabei kam das Wasser nicht überraschend – Zeit war genug. Die Menschen mit Behinderungen ertranken in einem...
Podcast Noise
Ende Juli 2021. Es sind die aufwühlenden Tage der Flutkatastrophe in NRW. Auf Telegram verschickt ein Nutzer eine Sprachnachricht: "600 Babyleichen in Bad Neuenahr-Ahrweiler angeschwemmt."Bei der Meldung handelt es sich um eine Lüge. Wir begeben uns auf die Suche nach dem Urheber - und finden...