Anna Heidelberg-Stein

Leiterin der Geschäftsstelle

Frei in Serie

Von gut geschriebenen Geschichten bis zur Moderation: Als Journalistin helfe ich mit Text, Redaktion und Fotografie, gut zu unterhalten und seriös zu informieren.


Meine Spezialität sind Porträts, Interviews und Reportagen, vor allem im Serienformat. Meist schreibe ich über Kultur und Gesellschaft. Für meine Texte gehe ich offen an Themen heran, recherchiere komplexe Inhalte, bleibe doch nahe am Menschen – das sind meine Stärken.


Nach zwei Jahren im Vorstand der Freischreiber habe ich im Sommer 2021 die Leitung der Geschäftsstelle übernommen. Ich mache mich im Verband vor allem für Nachwuchs, Projektarbeit, die Webseite und Social Media stark.


 

Schwerpunkte

Gesellschaft / Kultur

Besonderer Fokus

Hamburg, Lüneburg, Gesellschaft, Kultur



Arbeitsproben

Zwei Hamburgerinnen sehnen sich nach Literatur mit „weiblichem Blick“. Sie gründen den Ecco Verlag: Er soll das Leben endlich aus Sicht der Frau erzählen.
Wenn Hologramme vom Holocaust berichten
Wie können wir an die NS-Zeit erinnern, wenn die Zeitzeugen aussterben? An der Uni Lüneburg entwickeln Studierende Ansätze für eine digitale Erinnerungskultur. Dieses Wintersemester hatte Monika Schoop sich anders vorgestellt. Die Professorin für Musikwissenschaft wollte Studierenden an der...
In jedem Bücherregal fehlt etwas, sagen Laura Hage und Magdalena Mau. Sie sehnen sich nach Literatur mit "weiblichem Blick". Gemeinsam mit Kolleginnen haben die Pressesprecherin Hage und die Buchherstellerin Mau deshalb den Ecco Verlag gegründet. Er soll die Branche umkrempeln, das Leben endlich...