Ann Esswein

Freie Multimedia Journalistin und Autorin

Ich bin freie Autorin mit beständig unbeständigen Wohnsitz. Ich schreibe über Außenpolitik, Entwicklungszusammenarbeit, Flucht und Migration, Menschenrechte, humanitäre Hilfe oder Gesellschafts-Themen. Auch Prosa.

Hören und lesen kann man meine Reportagen in u.a.: Deutschlandfunk, der ZEIT, Spiegel, El País.

Schwerpunkte

Politik / Gesellschaft

Besonderer Fokus

Humanitäre Hilfe, Entwicklungszusammenarbeit, Klima, Ressourcen, Flucht und Migration, Menschenrecht, internationale Recht



Arbeitsproben

Die Angst vor einem zweiten Lesbos
Von Ann Esswein und Felie Zernack Das einst beliebte Urlaubsziel Gran Canaria ächzt unter der Coronakrise. Es fehlen die Touristen. Gekommen sind andere: Mehr als 11.000 Geflüchtete, die auf das europäische Festland wollen. Spanien lässt das aber nicht zu. Droht ein zweites Lesbos? ...
Pushing back against the tide
MAROW, Vanuatu Mounds of heavy stones are all that protects Jeffrey Daniels' home from the waves that wash onto tiny Emao, an island dotting the Pacific nation of Vanuatu. But the makeshift dams can't stop his village from flooding during fierce tropical cyclones, tidal surges, or simply...
In Guben wie in schlechten Zeiten
Ronny Müller ist zurück, zu Hause in Guben, Niederlausitz. Seine Haut ist gebräunt. Elf Jahre lang war er weg aus Deutschland: Malawi, Namibia, Niederlande. Es gab ja keine Jobs in der Heimat. Wenn ihn jemand fragte, woher er komme, sagte er aber immer: Guben. Er erzählte dann vom Kartenspielen...