Andreas Dauerer

Jahrgang 1978, studierter Kultur- und Medienwissenschaftler. Nach Volontariat in München seit 2008 freiberuflich als Autor, Journalist und Fotograf unterwegs. Für Magazine, Zeitungen und Onlinemedien. Überwiegend in den Bereichen Reise & Kultur, aber nicht nur. Dazu Webdesign, Konzeption und Administration von Internetauftritten sowie Kulturmanagement im Sport.


Eine besondere Leidenschaft gilt dem lateinamerikanischen Kontinent, insbesondere aber Argentinien mit seiner wunderbaren Hauptstadt Buenos Aires.

Schwerpunkte

Reise / Kultur

Besonderer Fokus

Reportage, Südamerika, und den Rest der Welt