WO: Zoom

WANN: 13.04.2021 - ab 19:00 UHR

Wie finde ich ein gutes Thema?

Corona macht uns Freiberuflern die Themenfindung schwer. Womit noch durchdringen bei den Redaktionen, wenn jedes Ressort nur die Inzidenzwerte rauf und runter interpretiert? Was anbieten, wenn sich das Leben da draußen totstellt und die meisten Veranstaltungen abgesagt werden?

Und auch in pandemiefreien Zeiten ist die Themenfindung im Journalist:innen-Alltag oft ein Graus. Wo verstecken sie sich nur, die guten Themen, bei denen sich danach jeder fragt: Wieso bin ICH da nicht draufgekommen?? Und was soll das eigentlich sein: ein gutes Thema? Wann darf, kann, sollte man auch mit den Auftraggeber:innen in den Redaktionen mal brainstormen? Und wie sollten wir Themen vorschlagen, wenn wir zum ersten Mal mit einer Redaktion in Kontakt treten – also sozusagen unsere Visitenkarte abgeben?

Über all das wollen wir uns austauschen und von der altbewährten, immer wieder erstaunlichen Schwarm-Intelligenz der Freischreiber:innen profitieren. Kurz nach Ostern holen wir gemeinsam die Themen-Eier aus dem Versteck! 

Wann: Dienstag, 13. April, um 19 Uhr
Wo: Zoom

Anmelden könnt ihr euch nach dem Einloggen hier.

Bei Fragen oder wenn ihr als Nicht-Mitglied dabei sein wollt, könnt ihr uns auch eine Mail schreiben: berlin-orga@freischreiber.de

Liebe Grüße! 
Eure Orgas Christoph, Katja und Barbara


Weitere Termine

Freimittag
12.03.2024, 12:00:00, Zoom

Auf einen Kaffee mit dem Vorstand

Wer lenkt Freischreiber? Wie fällen unsere Vorstandsmitglieder Beschlüsse, und welche Themen stehen aktuell auf ihrer Agenda? Erfahrt es in dieser Mittagspause und trinkt einen digitalen... Weiterlesen
München
23.02.2024, 18:30:00, München

Klimajournos, vernetzt euch!

Die Freischreiberinnen Katharina Mau und Leonie Sontheimer engagieren sich im Netzwerk Klimajournalismus Deutschland. Jetzt starten sie die Vernetzung von Klimajournos rund um München: „Dafür laden... Weiterlesen
Fernsehen
22.02.2024, 19:00:00, Zoom

Treff der Fernsehfreien

Du steigst gerade ins Thema Bewegtbild ein oder bist schon Jahrzehnte dabei? Dann komm zu unserem Treff der Fernsehfreien: Donnerstag, 22. Februar, 19 Uhr, Zoom... Weiterlesen
Regionalgruppen
22.02.2024, Laboe

Frei in Schleswig-Holstein

Liebe Freischreiber:innen in Schleswig-Holstein, wir gründen eine neue Regiogruppe vor eurer Haustür. Zum Gründungstreffen laden wir herzlich ein: Donnerstag, 22. Februar, 16 Uhr Freya-Frahm-Haus, Strandstraße... Weiterlesen
Freimittag
07.02.2024, 13:00:00, Zoom

Verschoben auf 7.2.: Wie wende ich KI im Journalismus an?

Wie nutzt du KI in deinem Alltag? Was können wir als freie Journalist*innen von ihr lernen? Freischreiberin Pauline Tillmann sucht Antworten darauf – und diskutiert sie... Weiterlesen
Webinare
16.05.2024, 09:00:00, Zoom

Besser schreiben mit KI: Wie ChatGPT & Co. beim Texten helfen 

KI-Tools sind smarte Assistenten, die uns Journalistinnen und Journalisten viel Routinearbeit abnehmen können. ChatGPT etwa hilft beim Finden von Themen, beim Recherchieren im Web, beim „Kneten“... Weiterlesen