WO: Zoom

WANN: 28.06.2019 - ab 12:00 UHR

Webinar: Darknet-Recherche für Freischreiber*Innen

Digitale Spuren verwischen, abhörsicher Dateien austauschen, heikle Recherchen absichern: Wie das geht, zeigt uns Freischreiber und Darknet-Experte Stefan Mey in diesem Webinar.

Darknet-basierte Tools helfen bei der investigativen Arbeit: mit dem Darknet-Programm Onionshare können Redaktionen und Quellen abhörsicher Dateien tauschen, mit dem Tor-Browser und dem mobilen Betriebssystem Tails lassen sich bei heiklen Recherchen Spuren verwischen. Das Webinar führt allgemein verständlich in die Grundlagen des Darknets und der Anonymisierungstechnologie Tor ein, es zeigt Potenziale für journalistische und redaktionelle Arbeit mittels Darknet-Technologie sowie Ansatzpunkte für eine fundierte Berichterstattung über das Darknet auf.

Stefan Mey ist Freischreiber, Technologie-Journalist und Buchautor. Er wohnt in Berlin und ist Teil des Journalistenbüros Schnittstelle. Er schreibt über Technologie-Themen für Medien wie Heise online, Le Monde Diplomatique, das Deutsche Ärzteblatt, Queer.de und Fluter.de. Besonders interessieren ihn digitale Gegenöffentlichkeiten und Alternativen zum „normalen“ Internet. Im Verlag C.H.Beck hat er ein Sachbuch zum Darknet veröffentlicht: „Darknet: Waffen, Drogen, Whistleblower. Wie die digitale Unterwelt funktioniert.

Fotocredit: Ralf Rühmeier

Dieses Webinar ist Freischreiber-Mitgliedern vorbehalten, die auf dieser Seite (nach dem Login) den Anmelde-Link zum Webinar finden:

LOGIN zur Aufzeichnung für MITGLIEDER

Wer Mitglied werden möchte, findet hier alle nötigen Informationen zur Freischreiber-Mitgliedschaft.

Den Browser gibt es auf der Webseite https://www.torproject.org/download/

Wer mag, kann zudem vorab folgende Programme installieren:

auf dem PC
das Dateitauschprogramm Onionshare
sowie den PC-Messenger Ricochet

auf Ihrem Android-Smartphone
die Browser-App Orfox in Kombination mit der Tor-“Generalanwendung“ Orbot

auf Ihrem iPhone
die Browser-App OnionBrowser


Weitere Termine

Auslandsfreie
05.07.2024, 17:00:00, Zoom

Online-Speeddating der Auslandsfreien

Nach einer kurzen Sommerpause ist der Auslands-Stammtisch wieder am Start. Diesmal auf dem Plan: Online-Speeddating! Wer lebt wo, was sind eure Themen, wie arbeitet ihr? In kleinen... Weiterlesen
Fair vs. Fies
23.11.2024, 11:30:00, Hamburg

Barcamp trifft HiHö24

Am 23. November rollen wir im SPACE in der Speicherstadt den roten Teppich für euch aus. Wir laden nicht nur zur Himmel-und-Hölle-Preisverleihung 2024 ein, sondern auch zum zweiten Barcamp... Weiterlesen
Stuttgart (BaWü)
10.07.2024, 19:00:00, Stuttgart

Freischreiber bei „kontext“

Welche Themen und Textformate sind bei euren Auftraggeber:innen gefragt? Unsere Regios in Stuttgart finden es heraus: „Wir besuchen die Redaktion der Wochenzeitung kontext. Herausgeber ist... Weiterlesen
Hamburg
20.07.2024, Hamburg

Freischreiber bei Netzwerk Recherche

Wir freuen uns, wieder bei der Jahrestagung des Netzwerks Recherche die Stimme der Freien zu erheben. 2024 sind wir mit drei Panels vertreten: Langzeitrecherchen als... Weiterlesen
Webinare
10.12.2024, 09:00:00, Zoom

Crashkurs: Mehrfachverwertung

Zusatztermin eines unserer beliebtesten Webinare: Gute Recherchen sind wie Kaugummi. Sie ziehen und ziehen und ziehen sich. Meist über Wochen, manchmal über Monate und Jahre.... Weiterlesen
Webinare
10.09.2024, 09:00:00, Zoom

Crashkurs: „Besser schreiben, auch mit KI“

Du kennst die Regeln guter Sprache, weißt, wie Wörter wirken – aber ist da vielleicht noch mehr drin? Mehr Präzision und Tempo, mehr Sprachgefühl und... Weiterlesen