WO: Köln

WANN: 21.10.2017 - ab 12:00 UHR

Stammtisch-Brunch der NRW-Freischreiber

Einzelkämpfer bleiben oder ein Journalistenbüro gründen? Impulsvortrag von Wirtschaftsjournalist Olaf Wittrock am 21. Oktober in Köln.

Wir wollen darüber reden, ob es sich lohnt, ein Journalistenbüro zu gründen. Oder lieber Co-Working, Redaktionsbüro oder eine sonstige Journalisten-Partnerschaft. Wo ist denn da der Unterschied? Und wie geht man das am besten an?

Das wird uns Wirtschaftsjournalist Olaf Wittrock im Impulsvortrag erzählen. Er schreibt dazu: „Gemeinsam statt zusammen: Wie aus dem Journalistenbüro wortwert die Wirtschaftsredaktion wortwert wurde. Was freie Journalisten von einer Journalisten-Partnerschaft unterscheidet. Und wie man aus Journalismus ein Geschäftsmodell formt.”

Zudem wird Vorstands-Mitglied Steve Pzybilla da sein. Ihr könnt also endlich mal jemanden aus dem Vorstand alles fragen, was ihr schon immer über Freischreiber wissen wolltet.

Hier nochmal alles auf einen Blick:

Was: Stammtisch-Brunch der NRW-Freischreiber
Thema: Einzelkämpfer bleiben oder ein Journalistenbüro gründen?
Referent: Olaf Wittrock (www.wortwert.de)
Wann: Kommender Samstag, 21. Oktober, 12 Uhr.
Wo: Köln, Belgisches Viertel, im Kultlokal Hallmackenreuther

Getränke und Speisen sind auf eigene Kosten.

Bitte gebt kurz per Mail bei Vanessa Köneke Bescheid, ob ihr dabei seid: orga-koeln [at] freischreiber.de


Weitere Termine

Berlin
20.01.2021, 20:00

Zoom-Stammtisch Berlin

Liebe Berliner Freischreiber*innen, wir hoffen, ihr hattet schöne Feiertage und seid gut ins neue Jahr gekommen. Wir wollen 2021 mit einem Zoom-Stammtisch begrüßen: am 20. Januar... Weiterlesen
Webinare
01.12.2020, 20:00, Zoom

X-mas mit dem Team Freienbibel: So findet und bindet Ihr Eure Crowd

Ja, ist denn schon Weihnachten? Nee, aber ein Geschenk gibt es trotzdem. Sogar zwei! 1.) Ein wundervolles Glühweinrezept und 2.) Insights rund um das Thema... Weiterlesen
07.12.2020, 12:00, Zoom

Digitale Mittagspause mit dem „Neues Amt Altona“

Coworking ist für Freelancer – und für Freischreiber *innen – eine spannende Alternative zum Home Office oder dem eigenen Büro. Das „Neues Amt Altona“ (NAA)... Weiterlesen
26.11.2020, 18:00, Zoom

Ein Buch veröffentlichen – wie geht das?

Mal ehrlich – ein Buch zu seinem Fachgebiet veröffentlichen, das wollte schon jeder mal (viele Freischreiber haben es auch schon gemacht!). Wer eine Idee hat,... Weiterlesen
16.11.2020, 18:00, Zoom

Freischreiber NRW laden zur "Bibelstunde"

Anja Reiter ist Mitglied im Redaktionsteam der neuen Freienbibel. Im Zoom-Gespräch verrät sie uns, wie man sich perfekt selbst organisiert. Auch wenn die Freienbibel noch... Weiterlesen
19.11.2020, 20:00, Zoom

Digitaler Jottwede-Abend

Keine Frage,  es ist schön, den See vor der Tür oder den Wald um die Ecke zu haben. Aber manchmal nervt sie auch einfach nur:... Weiterlesen