WO: Zoom

WANN: 30.06.2023 - ab 09:00 UHR

Schreibwerkstatt

Wie schreibe ich einen Text so, dass ihn möglichst viele bis zum Ende lesen?

„Hätte ich einen Satz goldener Regeln – jenseits der basics unseres journalistischen Handwerks – ich würde ihn sofort teilen“, sagt Johanna Romberg. „Aber meine Erfahrung als Redakteurin und Autorin lehrt mich: Jeder (schreibende) Jeck ist anders, und es gibt nicht die eine einzig wahre, sondern viele verschiedene Arten, ein Thema anzugehen, eine Geschichte zu erzählen.“

Welche taugt für euch am besten? Das findet ihr in dieser Schreibwerkstatt heraus. „Wir wollen uns gemeinsam über eure Texte beugen und nach Wegen suchen, sie noch anschaulicher, stringenter, fesselnder zu erzählen. In eurer eigenen Handschrift.“ Zwei Wochen vor dem Webinar schickt ihr einen Beitrag (max. 10.000 Zeichen) an Johanna, eine Auswahl wird im Kurs besprochen.

Dozentin:

Johanna Romberg

Journalistin und Autorin Johanna Romberg. Sie war über 30 Jahre lang Autorin und Redakteurin bei GEO, wurde zweimal mit einem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet sowie mit dem Georg von Holtzbrinck-Preis für Wissenschaftsjournalismus.   

Termin:

Freitag, 30. Juni, 9–13 Uhr, max. 13 Teilnehmende, Zoom

Kosten & Anmeldung:

Freischreiber-Mitglieder 49 Euro, bitte hier anmelden; 
begrenztes Kontingent für Mitglieder von wpk, Reporter-Akademie, freelens, weltreporter, ndm: 89 Euro; 
Externe: 129 Euro, bitte inklusive Anschrift über das Büro anmelden.

Max. 13 Teilnehmende.

Handouts: …aus dem Webinar finden Mitglieder hier.

Credits: Nele Braas


Weitere Termine

München
10.06.2024, 18:30:00, München

Zweites Standbein für Freie

Welche Nebenjobs gibt es für freie Journalist:innen? Darüber tauschen sich unsere Regios in München aus: Zwei tolle Referentinnen werden an zwei Tischen von ihren Erfahrungen... Weiterlesen
Leipzig
05.06.2024, 19:30:00, Zoom

Journos im Superwahljahr: Fühlst du dich sicher?

Die Zahl der Angriffe auf Journalist:innen wächst bundesweit. Zum Alltag gehören Beleidigungen, gelegentlich Drohungen, manchmal gibt es körperliche Angriffe. Extrem rechte Akteur:innen und Bewegungen – nicht... Weiterlesen
Auslandsfreie
23.05.2024, 14:00:00, Zoom

Pitchen mit Profis

Wie gelingt ein guter Pitch? Der Auslandsstammtisch lädt ein zum zweiten Teil der Pitch-Serie aus Sicht von Redakteur:innen: Welche Auslandsthemen gehen gut? Mit welchem Pitch... Weiterlesen
Köln
13.05.2024, 18:00:00, Köln

Reisebücher im Biergarten

Liebe NRW-Freischreiber:innen, habt ihr euch schon immer gefragt, wie man einen Reiseführer schreibt? Wie viel Aufwand dafür nötig ist? Wo man einen passenden Verlag findet?... Weiterlesen
Webinare
25.10.2024, 09:00:00, Zoom

Masterclass Recherchepodcast

Wie setzten wir als freie Journalist:innen in einem Podcast komplexe Projekte um, ohne dabei verloren zu gehen – oder jemanden zu verlieren? So viel vorab:... Weiterlesen
Franken
02.05.2024, 19:00:00, Zoom

Franken-frei

Liebe Freischreiber*innen in Franken, wie ihr vielleicht aus dem Newsletter mitbekommen habt, habe ich – Lea Maria Kiehlmeier – die Orga der Regio-Gruppe Franken übernommen.... Weiterlesen