WO: Zoom

WANN: 10.02.2023 - ab 09:00 UHR

Crashkurs: Radiobeiträge aufnehmen & bauen in Hindenburg

Die Schnittsoftware Hindenburg / Hindenburg Pro ist ein einfach zu bedienendes Tool für Audioschnitt und -mischung, das viele freie Radioautor*innen benutzen. Weil crossmediales Arbeiten immer wichtiger wird, bieten die Freischreiber einen Einstiegskurs für diese Software an.

Inhalte:

Exkurs: Woher kommen die Töne?

Einrichtung von Hindenburg
– Steuerung der Software – die wichtigsten Tastenkürzel
– sinnvolle Voreinstellungen
– Dateiorganisation auf dem Rechner
– Archivorganisation

Workflow beim Beiträge bauen
– Einsprechen in Hindenburg
– Aufnahmen abhören
– Beitrag planen

– Audio importieren (und organisieren)
– Bewegen im Audio
– O-Töne sammeln

Beiträge bauen und mischen
– O-Töne und verschiedene Sprecher anordnen
– Abmischen
– Fertige Beiträge exportieren

Ausblick größere Projekte

Das Seminar enthält kleine Praxisübungen.

Voraussetzung für den Kurs: 
Mindestens eine Testversion von Hindenburg Pro. Eine Vollversion ist nicht nötig. Das Seminar soll den Teilnehmer*innen bei der Kaufentscheidung helfen. Denn am World Radio Day, dem 13. Februar, bietet Hindenburg das Programm immer mit einem ordentlichen Rabatt an. 

Trainer:
Joachim Budde
ist preisgekrönter Wissenschaftsjournalist, seit mehr als 15 Jahren Radioreporter für diverse öffentlich-rechtliche Sender und stellvertretender Vorsitzender der Freischreiber. Er hat keine Anteile an Hindenburg oder sonstige Vorteile, wenn jemand das Programm kauft.

Teilnahmegebühr: 

Freischreiber-Mitglieder 49 Euro; Anmeldung hier.
begrenztes Kontingent für Mitglieder von wpk, Reporter-Akademie, freelens, weltreporter, ndm: 89 Euro; Externe: 129 Euro. Nicht-Mitglieder melden sich im Büro. +++AUSGEBUCHT+++ Aufnahme auf die Warteliste möglich.

Termin:

Freitag, 10. Februar 2023 von 9-13 Uhr


Weitere Termine

Kaminabend
25.04.2024, 19:00:00, Zoom

Comic-Journalismus, wie geht das?

Ist ein „gezeichneter Journalismus“ möglich? Wie lässt man Protagonist:innen in Blasen sprechen? Welche Möglichkeiten bietet das Medium? Freischreiberin Ramona Seitz und ihr Kollege Guillaume Amouret... Weiterlesen
Fernsehen
18.04.2024, 19:00:00, Zoom

Fernsehfreie, vernetzt euch!

Was ist im freien TV-Journalismus los? Wo gibt es die fairsten Arbeitsbedingungen, welchen Auftraggebende solltest du meiden? Unsere Fernsehfreien tauschen sich aus: Do., 18. April,... Weiterlesen
Webinare
11.07.2024, 13:00:00, Zoom

Crashkurs: Dramaturgie (Juli)

Dramaturgie, das klingt nach Theater. Aber seit unsere Dozentin Heike Faller Dramaturgie „kann“, hat sie nie wieder eine Schreibblockade gehabt. „Werdet ihr auch nicht!“, verspricht Heike. „In... Weiterlesen
Webinare
20.06.2024, 10:00:00, Zoom

Steuer-ABC für freie Journalist:innen

Welche Unterlagen muss ich bei der Steuererklärung einreichen? Habe ich Vorteile als Kleinunternehmer? Und kriege ich als freie:r Journalist:in den ganzen Steuerkram alleine hin –... Weiterlesen
Termine
25.04.2024, 18:00:00, Neumünster

1. Treffen der Freien in Schleswig-Holstein

Es ist soweit, wir laden zum ersten Treffen der Freischreiber-Regionalgruppe Schleswig-Holstein ein: Donnerstag, 25. April 2024, 18 Uhr, Neumünster Bitte meldet euch bis zum 9. April an. Den... Weiterlesen
Termine
26.04.2024, 17:00:00, Zoom

Auslandsfreie: Wie gelingt mein Pitch?

Beim nächsten Auslandsstammtisch geht es um Do's und Don'ts beim Pitchen: Du hast eine gute Idee für einen Beitrag, weiß aber nicht, wie du ihn... Weiterlesen