WO: Berlin

WANN: 01.10.2018 - ab 18:10 UHR

Honorare Verhandeln-Crashkurs – Berlin die Zweite

Nach einer Reihe fulminanter Verhandlungs-Crashkurse in Leipzig, Köln, Stuttgart, Nürnberg und Berlin gibt es einen Nachschlag für Berlin.

Die Reporter-Akademie Berlin führt das Freischreiber-Erfolgskonzept fort und veranstaltet einen Honorar-Verhandlungs-Crashkurs in Berlin.

Mit Michael Obert, seit 20 Jahren erfolgreich als freier Journalist in der Welt unterwegs und Gründer der Reporter-Akademie Berlin.

Wann: 1. Oktober, 18-21 Uhr

Wo: MEEET-Pavillon, Chausseestraße 86, 10115 Berlin (Mitte)

Kosten: 10 Euro. Für Teilnehmer der Reporter-Akademie gratis.

Ein Teil der Plätze ist für Freischreiber-Mitglieder reserviert!

Nach drei Stunden wisst ihr:

  • wie ihr den Wert eurer eigenen Leistung bestimmt,
  • welche Rolle eure persönliche Haltung zu Geld dabei spielt,
  • wann der ideale Zeitpunkt fürs Verhandeln ist,
  • wie ihr ein Gespräch über Geld taktisch klug aufbaut,
  • und wie ihr Beiträge zweitverwerten könnt.

BONUS: Drei Coaching-Hacks, die euer Reporter-Leben für immer verändern.

Bitte unbedingt verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Die Teilnehmerplätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben:

  1. Per kurzer Mail anmelden: info@reporter-akademie-berlin.de.
  2. Erst nach der Zusage, dass noch ein Platz frei ist (!), Überweisung des Seminarbeitrags von 10 Euro auf das Konto der Reporter-Akademie Berlin: IBAN DE23 6805 2328 0001 2033 06, Verwendungszweck “Crashkurs Verhandeln”. Wir schicken euch dann eine Bestätigung über euren reservierten Platz.

 

Teilnehmer-Feedbacks:

“Ich habe wieder unglaublich Bock auf geile Geschichten – DANKE!”

“Ein unglaublich inspirierender Abend. Ich weiß gar nicht wohin mit der Energie. Gleich rufe ich mal ein paar Auftraggeber an und werfe mit Ankern.”

“Ich habe heute die Tipps bei einer Honorarverhandlung gleich mal angewandt … und allein aufgrund des gestrigen Workshops locker 500 Euro mehr verdient, als ich es sonst getan hätte.”

“Habe mir die halbe Nacht über meine Positionierung Gedanken gemacht, heute Morgen 2 Mails in Sachen Mehrfachverwertung losgeschickt, zwischen zwei Telefonaten über Geld, Zeit und Leichen nachgedacht. Das Seminar hat Spaß gemacht und mir den nötigen Kick gegeben.”

“Großartiger Workshop.”


Weitere Termine

Leipzig
01.06.2022, 19:30, Zoom

Von Genossenschaft bis Verein: Gesellschaftsformen im Journalismus

Wie machst du das, Tanja Krämer? Am 1.6. ist die Riffreporterin virtuell zu Gast bei der Regiogruppe Leipzig. Sie wird von ihrem werbefreien Journalismusportal berichten und mit... Weiterlesen
Stuttgart (BaWü)
24.05.2022, 18:00, Stuttgart, Biergarten auf der Karlshöhe 

Nische finden, Marke ausbauen, reich & berühmt werden

Liebe Südwest-Freischreiber, wär' so ein persönliches Regiotreffen in Stuttgart, nach all diesen Videokonferenzen, nicht mal wieder eine schöne Sache? Machen wir: am Dienstag, den 24.... Weiterlesen
Baden-Württemberg
05.05.2022, 19:00

Date im güldenen Stern

Freischreiber Stammtisch Südwest Freiburg  Thema: Kennenlernen, Quatschen, Stammtischthemen in der Zukunft? Zeitpunkt: Donnerstag, 5. Mai 2022, 19 Uhr  Ort: Goldener Sternen, Emmendingerstr. 1, 79106 Freiburg ... Weiterlesen
Franken
09.05.2022, 19:30, Nürnberg

Date im Café Express

Liebe fränkischen Freischreiber:innen,nächste Woche ist es soweit: Am Montag, 9. Mai, ab 19:30 Uhr, treffen wir uns im Café Express in der Bulmannstraße 4 in 90459 Nürnberg. Das Café... Weiterlesen
Berlin
10.05.2022, 18:30, Golgatha Biergarten, Berlin

Date im Biergarten

Der Frühling ist da, die Sonne scheint und endlich können wir uns mal wieder draußen zu einem Stammtisch treffen.  Dienstag, 10. Mai 202218.30 Uhr Golgatha BiergartenDudenstr.... Weiterlesen
Termine
26.04.2022, 12:00, Zoom

Arbeiten für deutsche Medien – Infos für ukrainische Journalist:innen

Gemeinsam mit n-Ost und Neue deutsche Medienmacher:innen bieten wir am 26. April um 12 Uhr ein erstes digitales Austauschtreffen für ukrainische Journalist:innen an. Was muss... Weiterlesen