WO: Berlin

WANN: 01.10.2018 - ab 18:10 UHR

Honorare Verhandeln-Crashkurs – Berlin die Zweite

Nach einer Reihe fulminanter Verhandlungs-Crashkurse in Leipzig, Köln, Stuttgart, Nürnberg und Berlin gibt es einen Nachschlag für Berlin.

Die Reporter-Akademie Berlin führt das Freischreiber-Erfolgskonzept fort und veranstaltet einen Honorar-Verhandlungs-Crashkurs in Berlin.

Mit Michael Obert, seit 20 Jahren erfolgreich als freier Journalist in der Welt unterwegs und Gründer der Reporter-Akademie Berlin.

Wann: 1. Oktober, 18-21 Uhr

Wo: MEEET-Pavillon, Chausseestraße 86, 10115 Berlin (Mitte)

Kosten: 10 Euro. Für Teilnehmer der Reporter-Akademie gratis.

Ein Teil der Plätze ist für Freischreiber-Mitglieder reserviert!

Nach drei Stunden wisst ihr:

  • wie ihr den Wert eurer eigenen Leistung bestimmt,
  • welche Rolle eure persönliche Haltung zu Geld dabei spielt,
  • wann der ideale Zeitpunkt fürs Verhandeln ist,
  • wie ihr ein Gespräch über Geld taktisch klug aufbaut,
  • und wie ihr Beiträge zweitverwerten könnt.

BONUS: Drei Coaching-Hacks, die euer Reporter-Leben für immer verändern.

Bitte unbedingt verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Die Teilnehmerplätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben:

  1. Per kurzer Mail anmelden: info@reporter-akademie-berlin.de.
  2. Erst nach der Zusage, dass noch ein Platz frei ist (!), Überweisung des Seminarbeitrags von 10 Euro auf das Konto der Reporter-Akademie Berlin: IBAN DE23 6805 2328 0001 2033 06, Verwendungszweck “Crashkurs Verhandeln”. Wir schicken euch dann eine Bestätigung über euren reservierten Platz.

 

Teilnehmer-Feedbacks:

“Ich habe wieder unglaublich Bock auf geile Geschichten – DANKE!”

“Ein unglaublich inspirierender Abend. Ich weiß gar nicht wohin mit der Energie. Gleich rufe ich mal ein paar Auftraggeber an und werfe mit Ankern.”

“Ich habe heute die Tipps bei einer Honorarverhandlung gleich mal angewandt … und allein aufgrund des gestrigen Workshops locker 500 Euro mehr verdient, als ich es sonst getan hätte.”

“Habe mir die halbe Nacht über meine Positionierung Gedanken gemacht, heute Morgen 2 Mails in Sachen Mehrfachverwertung losgeschickt, zwischen zwei Telefonaten über Geld, Zeit und Leichen nachgedacht. Das Seminar hat Spaß gemacht und mir den nötigen Kick gegeben.”

“Großartiger Workshop.”


Weitere Termine

Bonn
21.07.2021, 12:00, Römerbad Castell, Bonn

Bonn macht sich nass

Die Pandemie grassiert zwar noch immer, aber ebenso virulent ist der Wunsch, sich endlich mal wieder persönlich zu treffen. Daher nun ein besonderer Versuch: Wir... Weiterlesen
Freischreiber
02.10.2021, 9.30-12 Uhr digital, abends überall in Deutschland in Präsenz

Wähl deinen Vorstand & ab ins Grüne!

Am 2.10.21 kommt es auf euch an: Sagt uns, was ihr von unserer Arbeit haltet, wählt einen neuen Vorstand und einen neuen Aufnahmeausschuss. Ohne diese... Weiterlesen
München
21.07.2021, 19:00, München

Münchner Freischreiber meet WPK

Die Münchner Freischreiber treffen sich zu einem ersten gemeinsamen Stammtisch mit den Münchner Kolleg*innen des WPK – dem Verband der Wissenschaftsjournalisten. Nach langer Zeit endlich... Weiterlesen
Franken
15.07.2021, 18:00, Fürth

Regio-Stammtisch Franken

Diesen Donnerstag, sprich: übermorgen, lädt die Regio-Gruppe Franken zum Stammtisch ein. Auf der Fürther Freiheit geht es open end um Austausch, Netzwerken, Abschalten. "Wer später... Weiterlesen
Freimittag
08.07.2021, 12:00, Zoom

Verschwörungsmythen und Medien – digitale Mittagspause

Zur Debattenkultur gehören gerade in Corona-Zeiten auch Verschwörungsmythen. Freischreiberin, Publizistin und Politikwissenschaftlerin Katharina Nocun gilt als Expertin auf dem Gebiet. Vor Kurzem ist ihr neues Buch erschienen: "True Facts - Was... Weiterlesen
Provinz
30.06.2021, 19:00, Zoom

Provinz-Stammtisch

Frei nach der Devise „spontan geht's auch“ wollen wir euch zu unserem nächsten digitalen Stammtisch am 30.6.2021 um 19 Uhr einladen. Als Gast wird Tobias Hauswurz... Weiterlesen