WO: Berlin, Schleusenkrug

WANN: 29.04.2014 - ab 18:00 UHR

Diskussion Programmreform DRadio

Zu Gast ist Martin Risel, Moderator und freier Musikredakteur beim Deutschlandradio Kultur in Berlin.

Als Freien Sprecher hat sich Martin Risel intensiv mit den Debatten über die anstehende Programmreform auseinandergesetzt. Kurz nach dem 20. Geburtstag von Deutschlandradio herrscht dort nicht gerade Feierstimmung.

Die lange ankündigte Programmreform, der das “Radiofeuilleton” und die “Ortszeit” zum Opfer fallen sollen, sorgt für Unsicherheit und großen Unmut in der Belegschaft. Besonders die vielen Freien, die in diesen Programmen arbeiten, wissen nicht, ob und wie sie weiter machen können. Auch der DLF soll modernisiert werden und DRadio Wissen hat seit Februar neue Strukturen.

Das neue Programm des dradio kultur soll am 21. Juni starten – ein Termin, den die zuständigen Redakteure für illusorisch halten. Der Führungsetage – allen voran Intendant Willi Steul und seinem Programmdirektor Peter Weber, werden Inkompetenz, Intransparenz und fehlende Führungskraft vorgeworfen. Bei der außerordentlichen Personalversammlung am 10. April im Berliner Funkhaus entlud sich der Frust der Belegschaft sehr direkt: “Als Intendant haben Sie dieses Haus an die Wand gefahren”, mußte sich Willi Steul anhören.

Bis Ende April sind mit Sicherheit noch nicht alle Unklarheiten beseitigt, aber Martin Risel will uns auf den neuesten Stand bringen. Ich freue mich auf Eurer zahlreiches Erscheinen. Wegen Tischreservierung wäre ein Rückmeldung nett.

(agnes.steinbauer@gmx.de)


Weitere Termine

Kaminabend
25.04.2024, 19:00:00, Zoom

Comic-Journalismus, wie geht das?

Ist ein „gezeichneter Journalismus“ möglich? Wie lässt man Protagonist:innen in Blasen sprechen? Welche Möglichkeiten bietet das Medium? Freischreiberin Ramona Seitz und ihr Kollege Guillaume Amouret... Weiterlesen
Fernsehen
18.04.2024, 19:00:00, Zoom

Fernsehfreie, vernetzt euch!

Was ist im freien TV-Journalismus los? Wo gibt es die fairsten Arbeitsbedingungen, welchen Auftraggebende solltest du meiden? Unsere Fernsehfreien tauschen sich aus: Do., 18. April,... Weiterlesen
Webinare
11.07.2024, 13:00:00, Zoom

Crashkurs: Dramaturgie (Juli)

Dramaturgie, das klingt nach Theater. Aber seit unsere Dozentin Heike Faller Dramaturgie „kann“, hat sie nie wieder eine Schreibblockade gehabt. „Werdet ihr auch nicht!“, verspricht Heike. „In... Weiterlesen
Webinare
20.06.2024, 10:00:00, Zoom

Steuer-ABC für freie Journalist:innen

Welche Unterlagen muss ich bei der Steuererklärung einreichen? Habe ich Vorteile als Kleinunternehmer? Und kriege ich als freie:r Journalist:in den ganzen Steuerkram alleine hin –... Weiterlesen
Termine
25.04.2024, 18:00:00, Neumünster

1. Treffen der Freien in Schleswig-Holstein

Es ist soweit, wir laden zum ersten Treffen der Freischreiber-Regionalgruppe Schleswig-Holstein ein: Donnerstag, 25. April 2024, 18 Uhr, Neumünster Bitte meldet euch bis zum 9. April an. Den... Weiterlesen
Termine
26.04.2024, 17:00:00, Zoom

Auslandsfreie: Wie gelingt mein Pitch?

Beim nächsten Auslandsstammtisch geht es um Do's und Don'ts beim Pitchen: Du hast eine gute Idee für einen Beitrag, weiß aber nicht, wie du ihn... Weiterlesen