WO: Zoom

WANN: 03.02.2021 - ab 12:00 UHR

Über Autorenschaft und Selbstmarketing – digitale Mittagspause mit Daniel Hautmann

Wir starten in das Jahr 2021 mit einem digitalen Lunch mit unserem Freischreiber-Kollegen Daniel Hautmann. Der hat 2020 sein Buch „Windkraft neu gedacht“ im Hanser Verlag veröffentlicht und damit einen wichtigen Schritt in seiner persönlichen beruflichen Entwicklung gemacht.

Journalist, Buchautor, Experte: Daniel wird uns berichten, wie er von der Idee zum fertigen Buch kam, welche Steps aus seiner Sicht die entscheidenden auf diesem Weg sind – und warum die Arbeit mit Bucherscheinen eigentlich erst beginnt. Über Autorenschaft und Selbstmarketing:
Am 03.03.21 in der digitalen Mittagspause via Zoom. 

Über Daniel Hautmann:

Daniel Hautmann ist Spezialist für regenerative Energien, insbesondere Windkraft. Mit der gleichen Leidenschaft schreibt er über Schifffahrt, Umwelt, Nachhaltigkeit und alles, was mit Sport und Technik zu tun hat. Er flog in einer Transall nach Afghanistan, surfte mit einem Windsurfweltmeister um die Wette, flog mit der Kunstflugeuropameisterin kopfüber im Segelflugzeug, kletterte auf Windräder oder ging im Roten Meer auf RebreatherTauchgang. Seine Texte sind unter anderem in Brand Eins, Technology Review, P.M. und der Süddeutschen Zeitung erschienen. 

Zum Buch: Eine Liebeserklärung an den Wind und seine Kraft

Jeder, der schon einmal einen Drachen steigen ließ oder segeln war, hat instinktiv die Kraft des Windes gespürt. Eine Kraft, die wir im Industriezeitalter aus den Augen verloren haben, weil uns Dampfmaschinen und Motoren moderner, effizienter, berechenbarer erschienen. Daniel Hautmann zeigt in diesem Buch, was mit der Kraft des Windes noch alles möglich ist, wenn man die Innovationskraft zahlreicher Erfinder und Investoren im großen Maßstab hinzu addiert. Dabei geht er über die gewöhnliche Perspektive der Windkraftnutzung zur Erzeugung von elektrischem Strom hinaus.

Anmeldung für Mitglieder hier.


Weitere Termine

Schleswig-Holstein
27.06.2024, 18:00:00, Neumünster

2. Treffen: Frei im Norden

Unsere neue Regiogruppe in Schleswig-Holstein trifft sich zum zweiten Mal: Donnerstag, 27. Juni, ab 18 Uhr Neumünster, Restaurant Südbahnhof Wir wollen uns in einer lockeren... Weiterlesen
Berlin
17.06.2024, 19:00:00, Berlin

Wie berichte ich über den Krieg in Gaza?

Spätestens seit dem 7. Oktober 2023 halten die Ereignisse im Nahen Osten den Journalismus in Atem – auch in Deutschland. Kein Tag, an dem die... Weiterlesen
München
10.06.2024, 18:30:00, München

Zweites Standbein für Freie

Welche Nebenjobs gibt es für freie Journalist:innen? Darüber tauschen sich unsere Regios in München aus: Zwei tolle Referentinnen werden an zwei Tischen von ihren Erfahrungen... Weiterlesen
Leipzig
05.06.2024, 19:30:00, Zoom

Journos im Superwahljahr: Fühlst du dich sicher?

Die Zahl der Angriffe auf Journalist:innen wächst bundesweit. Zum Alltag gehören Beleidigungen, gelegentlich Drohungen, manchmal gibt es körperliche Angriffe. Extrem rechte Akteur:innen und Bewegungen – nicht... Weiterlesen
Auslandsfreie
23.05.2024, 14:00:00, Zoom

Pitchen mit Profis

Wie gelingt ein guter Pitch? Der Auslandsstammtisch lädt ein zum zweiten Teil der Pitch-Serie aus Sicht von Redakteur:innen: Welche Auslandsthemen gehen gut? Mit welchem Pitch... Weiterlesen
Köln
13.05.2024, 18:00:00, Köln

Reisebücher im Biergarten

Liebe NRW-Freischreiber:innen, habt ihr euch schon immer gefragt, wie man einen Reiseführer schreibt? Wie viel Aufwand dafür nötig ist? Wo man einen passenden Verlag findet?... Weiterlesen