WO: Zoom

WANN: 18.02.2022

Crashkurs: Selbstmanagement

Wie du dich besser strukturierst und mehr Zeit für dich und deine wichtigen Projekte hast;
mit Luisa Willmann / Reporter Akademie Berlin in Kooperation mit Freischreiber.

Selbstmanagement ist ein Thema, an dem viele knabbern. Um was geht es genau? Als FreiberuflerInnen haben wir tolle Ideen, arbeiten an mehreren Projekten, sind mit vielen Leuten in Kontakt, können entscheiden, wann und wie wir arbeiten. Kling richtig gut! Doch wir sind ständig erreichbar, oft gestresst und fragen wir uns abends: Was haben wir den ganzen Tag gemacht?

Damit du deine Projekte erfolgreich umsetzt, nehmen wir dich mit zu einem Crashkurs zum Thema Selbstmanagement. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien, wie du dich besser organisierst, mehr Zeit für deine wirklich wichtigen Projekte hast und dich richtig gut dabei fühlst.

Trainerin: Luisa Willmann studierte Betriebswirtschaftslehre, Politik- und Kulturwissenschaften. Sie absolvierte die Reportageschule Reutlingen und arbeitet als freie Journalistin, vor allem im Ausland mit den Schwerpunkten Menschenrechte und Kultur. In diesen Bereichen unterstützt sie auch die Projektarbeit engagierter Organisationen wie der Reporter-Akademie Berlin.

Lernziele: Persönlichen Erfolg definieren, Arbeitstag strukturieren, Zeit effektiv managen, berufliche Ziele erreichen, Inspiration

Nach drei Stunden weißt du:

  • Welche Rolle deine Ziele für deine Arbeitsstruktur spielen
  • Wie du deine Zeit besser managst und damit die Grundlage für ein effektives Selbstmanagement schaffst
  • Wie du mit einer positiven Energiebilanz deine Träume verwirklichst
  • Mit welchen praktischen Checklisten und Tools du deinen Standort bestimmst und veränderst 
  • Warum Gewohnheiten wichtig für dein Selbstmanagement sind und wie diese funktionieren
  • Wie du mit alten Gewohnheiten brichst und neue Gewohnheiten schaffst
  • Wie du mit kleinen Veränderungen Großes bewirkst

Teilnahmegebühr: Freischreiber-Mitglieder 39 Euro, WPK- und freelens-Mitglieder 59 Euro, Nicht-Mitglieder 109 Euro. Bitte unbedingt verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt!
Die Plätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben:
1. Mitglieder melden sich hier an, Nicht-Mitglieder per Mail.
2. Ihr bezahlt die Rechnung.
3. Wir freuen uns auf euch!

WO: Zoom

WANN: Freitag, 18. Februar 2022, 9-12 Uhr


Weitere Termine

Bonn
20.01.2022, 13:30, Zoom

Elegant gendern

Grundsatzdiskussionen wollen wir in unserer Mittagspause nicht führen. Stattdessen gibt uns Freischreiberin und Gender-Expertin Anna Poth die besten Tipps, wie Journalisten und Journalist:innen im Alltag am besten... Weiterlesen
Leipzig
02.02.2022, 19:30, Zoom

Wie machst du das? Fördermittel, Zuschüsse und Stipendien

In die Tiefe recherchieren, neue Projekte angehen: Dafür fehlt es vielen oft an Geld. Ein Journalistenstipendium könnte für dieses Problem eine Lösung sein.  Aber wie... Weiterlesen
Freifunker
09.02.2022, 13:00, Zoom

Triff die Freifunker:innen

Einmal im Monat tauschen wir uns für eine Stunde über sämtliche Bereiche des Radio-Journalismus aus. Die Themen sind offen und richten sich nach den Fragen,... Weiterlesen
Service
19.01.2022, Slack/Zoom

Olis VG Wort-Sprechstunde

Nicht vergessen: Am 31. Januar steht wieder die VG Wort-Deadline zum Melden eurer Ergüsse bevor. Wie schon in den vergangenen Jahren gibt es in unserem Slack-Kanal #VGWort ab dem 17.... Weiterlesen
Franken
25.01.2022, 19:30, Zoom

Stammtisch in Franken: Aller Anfang ist...

Wie steige ich bloß in den Text ein? Diese Frage kennen wir alle. Beim Stammtisch der Regio-Gruppe Franken tauschen wir uns aus und werfen einen... Weiterlesen
Kaminabend
22.02.2022, 19:00, Zoom

Kaminabend zum harten Verhandeln

Beim Verhandeln ist eigentlich alles ganz einfach: Je besser du verhandelst, umso besser für dich – und für alle anderen Freien. Denn mit Dumping-Honoraren ist... Weiterlesen