WO: Zoom

WANN: 19.10.2020 - 20.10.2020

Crashkurs Online-Moderation

Wie du online Events und Workshops professionell moderierst und authentisch und sicher vor der Kamera auftrittst
mit Daniela Grittner / Reporter Akademie Berlin
in Kooperation mit Freischreiber.
19. & 20. Oktober 2020; jeweils 12-13:30 Uhr

Der erste Eindruck zählt. Ob wir uns on-camera selbst vorstellen, ein Projekt präsentieren oder als JournalistInnen einen Workshop oder ein Event moderieren – die Kamera erfasst und übertreibt jede unangenehme Pause, jede Unruhe, jede Anspannung. Und jede Unsicherheit macht unser Publikum skeptisch.

JournalistInnen werden aufgrund ihrer fachlichen Expertise immer öfter auch als ModeratorInnen gebucht – in Zeiten von Corona und in Zukunft meist online. Eine einträgliche berufliche Säule mit zahlreichen interessanten Synergien. Damit wird die Fähigkeit, professionell vor der Kamera zu agieren, auch für JournalistInnen immer mehr zu einer zentralen beruflichen Kompetenz, die oft über Erfolg oder Misserfolg entscheidet.

In unserem dreistündigen Crashkurs erarbeiten wir gemeinsam, wie du dich sinnvoll auf deinen Auftritt vorbereitest, wie du dich glaubwürdig und sicher vor der Kamera präsentierst und so deine Online-Projekte, Workshops und Podien erfolgreich umsetzen kannst.

Trainerin: Daniela Grittner studierte Medienwissenschaften, Germanistische Linguistik und Psychologie. Sie ist ausgebildete Moderatorin, Sprecherin und Schauspielerin und unterstützt als zertifizierte Coach in ihren On-Camera Coachings Frauen in Führungspositionen, kompetent und mit Freude vor der Kamera zu agieren. – www.daniela-grittner-coaching.de

Nach drei Stunden weißt du:
– Wie du dich professionell auf deinen Online-Auftritt vorbereitest
– Wie du dein mentales Mindset vor der Kamera positiv ausrichtest
– Wie du authentisch auftrittst und deine Videopräsenz steigerst
– Wie du wirkungsvoll vor der Kamera agierst, welche Körperhaltung du einnimmst
und wie du dich artikulierst
– Wie du professionell einen Online-Workshop leitest
– Wie du sicher durch eine Podiumsdiskussion führst

Teilnahmegebühr: Freischreiber-Mitglieder 29 Euro, WPK- und freelens-Mitglieder 49 Euro, Nicht-Mitglieder 99 Euro. Bitte unbedingt verbindlich anmelden, die Plätze sind begrenzt!
Die Teilnehmerplätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben:
1. Per kurzer Mail anmelden: kontakt@freischreiber.de. / Direktlink zur Anmeldung für Mitglieder hier.
2. Ihr bezahlt die Rechnung
3. Wir freuen uns auf euch!

WO: Zoom
WANN:
Montag, 19. Oktober 2020 von 12-13:30 Uhr

und

Dienstag, 20. Oktober 2020 von 12-13:30 Uhr


Weitere Termine

Franken
10.10.2022, 19:00, Nürnberg

Fränkisch Frei

Liebe fränkische FreischreiberInnen, am Montag, 10.10., treffen wir uns ab 19 Uhr in einer Kneipe in Nürnberg. Wem es wichtig ist, dass der Treff in... Weiterlesen
Service
26.10.2022, 19:00, Zoom

Auslands-Stammtisch: Geld verdienen, sichtbar werden II

Du arbeitest als freie:r Journalistin in Ländern wie Neuseeland, Afghanistan, Mexiko oder Italien? Dann ist dieses Date was für dich: Freischreiber lädt ein zum Stammtisch... Weiterlesen
Provinz
05.10.2022, 19:00, Zoom

Provinz-Pionier*innen gesucht  

Der Sommer ist vorbei, hoch lebe der Sommer! Beim nächsten Provinz-Stammtisch haben wir Frederik Fischer zu Gast, den Geschäftsführer von Neulandia. Er hat Projekte wie... Weiterlesen
Hamburg
01.10.2022, 19:00, Hamburg

nr22-Regio-Abend im Village

Team Freischreiber Hamburg trifft sich am Samstag, 1.10. ab 19 Uhr im The Village (Niendorf Markt, 2 Haltestellen vom NDR). Zum Abschluss der #nr22-Konferenz treffen... Weiterlesen
Termine
30.09.2022–20221001, NDR, Hamburg

Freischreiber goes #nr22

Die Konferenz von Netzwerk Recherche findet endlich wieder „in echt“ statt und wir freuen uns, mit einem kleinen Stand und drei Panels im Programm dabei... Weiterlesen
Freifunker
12.10.2022, 17:00, Zoom

Freifunker*innen: Öffentlich-Rechtlich und sozial?

Beim Oktober-Treffen unserer Hörfunk-Kolleg*innen geht es um Sozialleistungen bei Öffentlich-Rechtlichen. Sie fragen: Was hat der Sender je für mich getan? Zu Gast ist Michael Stang,... Weiterlesen