Vincent Burmeister/ netzwerk recherche
Hamburg
4. Juli 2015

Wie frei sind freie Journalisten?

Wie frei sind freie Journalisten? Über die Zwänge, die Abhängigkeiten und die (miese) Bezahlung geht es bei der Freischreiber-Diskussion auf der Jahreskonferenz von netzwerk recherche.

Es diskutieren: Benno Stieber (Freischreiber), Daniel Bouhs, Hubert Denk, Marc Winkelmann (enorm)
Moderation: Angelika Ohland (Freischreiber)
Termin: Samstag, 4. Juli um 14.15 Uhr; R2 Recherchepraxis
Link zum Programm: #nr15
Link zum Livestream: #nr15

Konferenzlogo: Vincent Burmeister/ netzwerk recherche

 

Wie frei sind freie Journalisten


Verwandte Artikel

Fair vs. Fies
23. Mai 2019

Freischreiber-Betriebsausflug

Busfahrt ins Grüne mit Himmel- und Höllepreisverleihung, Mitgliederversammlung, Box-Workshop, jede Menge Spaß und Austausch. Liebe Freischreiberinnen und Freischreiber, wir laden euch recht herzlich zu unserem... Weiterlesen
Hamburg
28. Juni 2018

Freischreiber bei Netzwerk Recherche

Auch in diesem Jahr wird Freischreiber wieder bei der Netzwerk Recherche-Tagung dabei sein: mit grünem Eis (am Freitag), mit verschiedenen Mitgliedern auf der Bühne und... Weiterlesen
Hamburg
08. Juni 2017

Freischreiber auf der nr-Jahreskonferenz 2017

Am 9. und 10. Juni trifft sich die Branche bei der nr-Jahreskonferenz in Hamburg. Freischreiber ist mit einem kleinen Stand vertreten. Kommt ihr vorbei? Außerdem... Weiterlesen
Hamburg
16. Mai 2015

Rabatte für Storytelling-Workshops

Mitglieder von Freischreiber erhalten Vergünstigungen an der Akademie für Publizistik. Storytelling – also Geschichten erzählen – ist der originäre Job eines Freischreibers. Und diese Inhalte... Weiterlesen