4. September 2013

Neuigkeiten von Freischreiber

In unserem aktuellen Newsletter geht es um die Rechtsberatung, die Freischreiber seinen Mitgliedern seit August kostenlos bietet, und um den Presseausweis. Wir weisen auf die nächsten Freischreiber-Termine hin – am 17.9. in Hamburg, am 30.9. in Bremen und bald auch in Frankfurt, wo sich gerade eine neue Regionalgruppe gründet. Wir empfehlen Neuerscheinungen unserer Mitglieder zum Thema Elterngeld für Freie (eine Kostprobe gibt es in unserem Handbuch Frei sein) und eine sehr persönliche Nahaufnahme des Ruhrgebiets. Natürlich enthält der Newsletter wieder unsere handverlesene kommentierte Presseschau. Nicht verpassen: Die neue Ausgabe des Medium-Magazins mit einer weiteren Folge der Freischreiber-Serie “Freie Köpfe”, die Strategien und Geschäftsmodelle freier Kollegen vorstellt. Der gesamte Newsletter mit allen Details liegt einen Klick weiter.


Verwandte Artikel

Fair auf Augenhöhe
28. September 2022

Raus aus der Krise – aber bitte gemeinsam mit den Freien 

Medienpolitischer Dialog. Deutschland braucht weiterhin ein duales System mit öffentlich-rechtlichen und privaten Medienanstalten. Dafür braucht es nun mehr Transparenz, mehr Teilhabe und Dialog mit den... Weiterlesen
Fair vs. Fies
15. September 2022

Freischreiber – der Film

Unsere Freischreiber-Feierei am 3. September beglückte uns nicht nur, weil wir gemeinsam den letzten Sommertag des Jahres erlebten. Die Party war auch das erste größere... Weiterlesen
Fair vs. Fies
04. September 2022

Himmlisch!

Wir haben's getan: uns getroffen. Live! Mit Freischreibern aus ganz Deutschland, Weltreporter*innen und Preisträgern, mit der Sängerin ZUSTRA, froschgrünen Lotsen und Lotsinnen aus dem freien... Weiterlesen
Fair vs. Fies
25. August 2022

Freischreiber-Feierei am 3. September

Überlegst du noch, oder freust du dich schon? Wir wienern bereits die Planken für unsere große Himmel- und Hölle-Sause am 3.9. in Berlin. Zwischen Freibeuter-Buffet... Weiterlesen