4. September 2013

Neuigkeiten von Freischreiber

In unserem aktuellen Newsletter geht es um die Rechtsberatung, die Freischreiber seinen Mitgliedern seit August kostenlos bietet, und um den Presseausweis. Wir weisen auf die nächsten Freischreiber-Termine hin – am 17.9. in Hamburg, am 30.9. in Bremen und bald auch in Frankfurt, wo sich gerade eine neue Regionalgruppe gründet. Wir empfehlen Neuerscheinungen unserer Mitglieder zum Thema Elterngeld für Freie (eine Kostprobe gibt es in unserem Handbuch Frei sein) und eine sehr persönliche Nahaufnahme des Ruhrgebiets. Natürlich enthält der Newsletter wieder unsere handverlesene kommentierte Presseschau. Nicht verpassen: Die neue Ausgabe des Medium-Magazins mit einer weiteren Folge der Freischreiber-Serie “Freie Köpfe”, die Strategien und Geschäftsmodelle freier Kollegen vorstellt. Der gesamte Newsletter mit allen Details liegt einen Klick weiter.


Verwandte Artikel

Freienbibel
14. Mai 2022

Das war das Zeltlager der Freien

Unser Bibelcamp ist vorbei und – es war großartig! Sechs Stunden, angefüllt mit Wissen aus der Freienbibel 2 und aus dem Kosmos des freien Journalismus.... Weiterlesen
Webinare
04. Mai 2022

14. Mai: Überleben im freien Journalismus

Freie schlagen sich täglich durch ein Dickicht geringer Honorare und dunkler Perspektiven. In unserem virtuellen Survival-Camp, einem Tag zum Fortbilden und Vernetzen, geben wir ihnen Machete und... Weiterlesen
Faire Honorare
26. April 2022

Zahlt unsere Zeit, nicht eure Zeile!

„Ich kann eine Zeile hinklatschen und bekomme am Ende das gleiche Geld wie jemand, der für diese Zeile zwei Stunden recherchieren musste“, sagt unsere Vorsitzende... Weiterlesen
Bibelcamp
Freienbibel
22. März 2022

14. Mai: Wir zelten mit deiner Bibel und dir

Wir können es nicht oft genug sagen: Die neue Freienbibel ist da und toll! Was noch toller ist: Wir arbeiten an einem virtuellen „Freien-Camp“, bei... Weiterlesen