4. September 2013

In Zukunft frei

Die Bedeutung des Berufsverbandes Freischreiber wird in den kommenden Jahren stark wachsen. Denn überall werden zur Zeit Redaktionen abgebaut und durch (vermeintlich billigere) freie Mitarbeiter ersetzt. Gestern traf es die Münchner Abendzeitung, heute den Jahreszeiten-Verlag. Was in den USA vor zehn Jahren einsetzte (und inzwischen nur noch als Desaster bezeichnet werden kann), trifft nun den alten Kontinent mit voller Wucht. Freie Journalisten sind deshalb aufgefordert, überlegt zu handeln und sich nicht von der Panik in den Redaktionen anstecken zu lassen. Wer heute bereits in Journalistenbüros, Autorennetzwerken und Berufsverbänden verankert ist, hat einen klaren Startvorteil. Auch die Gekündigten sollten sich schnell organisieren. Denn die Verlage werden ihr Geschäftsmodell (den Journalismus) nur noch mit den Freien zusammen retten können. Wir sind vorbereitet. Im Herbst soll unser Zukunftskongress in Hamburg zeigen, wo es im Journalismus langgehen wird. Deshalb: Wählt… (räusper)… kommt zu Freischreiber e.V. Die Zukunft ist schneller da, als ihr glaubt.


Verwandte Artikel

Mentoring
18. Januar 2022

Freischreiber fahren Tandem

Unterstützung beim Start als Freie:r, beim Quereinstieg oder Wiedereinstieg gesucht? Unser Mentoringprogramm bringt dich mit einer erfahrenen Kollegin oder einem erfahrenen Kollegen zusammen. Bewirb dich... Weiterlesen
Freischreiber
10. Januar 2022

Gesicht zeigen fürs Impfen

Es mag ja keiner mehr lesen. Omikron steht vor der Tür oder lungert bereits im Wohnzimmer. Und doch gibt es – auch in der Journalistenschaft... Weiterlesen
Service
05. Januar 2022

2022 startet frei

Wir Freischreiber bilden uns und unsere Mitglieder fort, wir vernetzen uns, tauschen uns aus. Das neue Jahr startet direkt mit einer Vielzahl spannender Termine: Unsere... Weiterlesen
Freischreiber
21. Dezember 2021

Zack, da ist das Jahr vorbei.

Wir wünschen euch entspannt-fröhliche Feiertage! 2022 starten wir mit freier Energie voraus und einigen Plänen, die ihr euch bereits in die Kalender schreiben könnt: Am... Weiterlesen