4. September 2013

Früher Vogel fängt das Urheberrecht

Heute morgen hat Lars Reppesgaard, freier Journalist aus Hamburg und Buy-Out-Beauftragter im Freischreiber-Vorstand, das Politische Feuilleton im Deutschlandradio Kultur verlesen. Unter der Überschrift “Schäbige Inszenierung” sprach er über die Doppelmoral-Apostel der Verlage, die sich einerseits darüber beschweren, dass Google dank der Inhalte aus den Verlagen Geld verdient, ohne diese angemessen dafür zu honorieren, und die andererseits mit ihren freien Journalisten kaum besser umgehen. Sein Fazit: “Wenn die Verleger von Zeitungen und Zeitschriften “Haltet den Dieb” rufen, meinen sie vielleicht Google und andere Internetunternehmen. Für viele Urheber klingt es dagegen, als hätten die Verlagsmanager gerade selbst in den Spiegel geschaut.” Für den Fall, dass der ein oder andere um zehn vor halb acht noch nicht aufnahmefähig war oder womöglich noch gar nicht wach: Hier kann man das Stück nachlesen und -hören.


Verwandte Artikel

Fair vs. Fies
08. Februar 2023

„Grün war die Hoffnung“

So überschreibt Freischreiberin Verena Hagedorn heute im Hamburger Abendblatt ihren Nachruf auf Gruner. Das Flaggschiff des deutschen Magazinjournalismus gab Dienstag bekannt, 23 Titel einzustellen, viele... Weiterlesen
Termine
06. Februar 2023

Startklar – was Freie wissen sollten, wenn sie neu in Deutschland sind

Viele Kollegen und Kolleginnen sind dazu gezwungen, ihr Heimatland zu verlassen. Einige von ihnen haben ihren Weg nach Deutschland gefunden. Sie bringen Handwerkszeug, Berufserfahrung, spezifisches... Weiterlesen
Fair auf Augenhöhe
19. Januar 2023

Freischreiber appelliert: Gruner-Ausverkauf stoppen – Qualitätsjournalismus und Autorenmagazine erhalten!

Dass beim Zeitschriftenhaus Gruner+Jahr die Zeichen auf Krise standen, war schon lange klar. Im Herbst machte Bertelsmann-CEO Thomas Rabe erste Andeutungen, RTL müsse das gesamte... Weiterlesen
Mentoring
09. Januar 2023

Mentoring 2023: Freischreiber fliegen Tandem

Bis zum 31. Januar 2023 kannst du dich für unsere neue Tandem-Runde bewerben. Unterstützung beim Start als Freie*r, beim Quereinstieg oder Wiedereinstieg gesucht? Unser Mentoringprogramm... Weiterlesen