3. September 2014

Frei-Abos für Krautreporter

Für Freischreiber-Mitglieder in Ausbildung spendiert die Augstein Stiftung Frei-Abos für die Kautreporter.

Die Rudolf Augstein Stiftung hat uns ein Kontingent von Frei-Abos für das neue Krautreporter-Magazin geschenkt, die wir an Mitglieder weitergeben dürfen, die noch in der Ausbildung (Journalistenschule, im Publizistik-Studium oder im Volontariat) sind. Mitglieder, die sich derzeit in Ausbildung befinden und ein Frei-Abo der Krautreporter haben möchte, schicken bitte bis Donnerstagmorgen (4.9.), 10 Uhr eine Kopie der aktuellen Ausbildungsbescheinigung für den Herbst / Winter 2014/2015 an kontakt ( at ) freischreiber.de. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Wichtig: Bitte in der Mail auch kurz vermerken, ob Interesse an weiteren Informationen der Rudolf-Augstein-Stiftung (zu Recherchestipendien u.ä.) besteht.

Die Rudolf Augstein Stiftung:
Die gemeinnützige Rudolf Augstein Stiftung stärkt den Qualitätsjournalismus. Sie versteht sich als Starthelferin für innovative Projekte und fördert den journalistischen Nachwuchs. Durch die krautreporter-Mitgliedschaften sollen Jourrnalist_innen in Ausbildung die Möglichkeit erhalten, ein publizistisches Experiment bereits ab der Beta-Phase zu begleiten. Die Stiftung hat 1.000 Mitgliedschaften erworben. Sie gibt diese zur Verteilung an die Freischreiber, den DJV, die dju sowie ausbildende Institutionen ab.


Verwandte Artikel

Freienbibel
14. Mai 2022

Das war das Zeltlager der Freien

Unser Bibelcamp ist vorbei und – es war großartig! Sechs Stunden, angefüllt mit Wissen aus der Freienbibel 2 und aus dem Kosmos des freien Journalismus.... Weiterlesen
Webinare
04. Mai 2022

14. Mai: Überleben im freien Journalismus

Freie schlagen sich täglich durch ein Dickicht geringer Honorare und dunkler Perspektiven. In unserem virtuellen Survival-Camp, einem Tag zum Fortbilden und Vernetzen, geben wir ihnen Machete und... Weiterlesen
Faire Honorare
26. April 2022

Zahlt unsere Zeit, nicht eure Zeile!

„Ich kann eine Zeile hinklatschen und bekomme am Ende das gleiche Geld wie jemand, der für diese Zeile zwei Stunden recherchieren musste“, sagt unsere Vorsitzende... Weiterlesen
Bibelcamp
Freienbibel
22. März 2022

14. Mai: Wir zelten mit deiner Bibel und dir

Wir können es nicht oft genug sagen: Die neue Freienbibel ist da und toll! Was noch toller ist: Wir arbeiten an einem virtuellen „Freien-Camp“, bei... Weiterlesen