4. September 2013

Der Freischreiber-Newsletter – Ausgabe vom 21. Oktober

“Liebe Rundbriefleserin, lieber Rundbriefleser, wieder senden wir herzliche Grüße und möchten in der heutigen Ausgabe gerne auf die Freischreiber-Lesetour hinweisen, mit der wir im November in Berlin, München, Köln und Hamburg gastieren. Wir versprechen vier Abende voller anrührender, spannender und fesselnder Geschichten. Einen Klick nur, und Sie erfahren, was genau wann und wo geplant ist.” So beginnt der Newsletter vom 21. Oktober, der außerdem auf die kommenden Regional-Termine in Bremen und Berlin hinweist und die allseits geschätzte Lektüreschau präsentiert. Neugierig geworden? Dann hier entlang. Ein schönes und nicht allzu verregnetes Wochenende wünscht das in seinem Optimismus durch nichts zu erschütternde Blog-Team von Freischreiber.


Verwandte Artikel

Fair auf Augenhöhe
19. Januar 2023

Freischreiber appelliert: Gruner-Ausverkauf stoppen – Qualitätsjournalismus und Autorenmagazine erhalten!

Dass beim Zeitschriftenhaus Gruner+Jahr die Zeichen auf Krise standen, war schon lange klar. Im Herbst machte Bertelsmann-CEO Thomas Rabe erste Andeutungen, RTL müsse das gesamte... Weiterlesen
Mentoring
09. Januar 2023

Mentoring 2023: Freischreiber fliegen Tandem

Bis zum 31. Januar 2023 kannst du dich für unsere neue Tandem-Runde bewerben. Unterstützung beim Start als Freie*r, beim Quereinstieg oder Wiedereinstieg gesucht? Unser Mentoringprogramm... Weiterlesen
Vorstand
22. Dezember 2022

Winterschlaf

Büro und Vorstand verabschieden sich am 23.12. in den Winterschlaf. Wir haben ihn uns verdient – und ihr euch auch. Verbuddelt Handys und Laptops im... Weiterlesen
Faire Honorare
20. Dezember 2022

#15Prozent: Zwei Schritte vor, einer zurück

Im November verschickten wir Freischreiber einen offenen Brief an mehr als 370 Tages- und Wochenzeitungen, Online-Medien und Magazine in Deutschland. Unsere Forderung: #15Prozent mehr Honorar... Weiterlesen