4. September 2013

Blogger – eine neue Klasse von Journalisten

Während deutsche Blogger häufig noch an ihrer heimeligen Privatheit festhalten oder ein „Ich darf alles“ fürs eigene Blog reklamieren, ist man andernorts schon weiter. Nicht nur die Befreiungs-Blogger in Tunesien und Ägypten bringen ein altes Thema wieder auf die Tagesordnung, das auch hierzulande schwelt, aber von den meisten Journalisten-Vereinigungen lieber klein gehalten wird: Wie können Blogger besser geschützt werden. In Deutschland betrifft dies z.B. das Zeugnisverweigerungsrecht, in anderen Ländern geht es um den Schutz von Leib und Leben. Die Menschenrechtsorganisation Artikel 19 fordert, angesichts zunehmender Repressionen, das Presserecht endlich auch auf Blogger auszuweiten – wenn diese sich ihrerseits an den Pressekodex halten. Unesco -Generalsekretärin Irina Bokova sagte bei einer Tagung zum Thema, neben den klassischen Medien, die ihre Inhalte mehr und mehr im Netz verbreiten und neuen, allein auf das Netz beschränkten Online-Medien gebe es eine dritte Kategorie von Medien mit Gruppen von Bloggern oder einzelnen Autoren, deren Inhalte sich häufig kaum von denen der Journalisten unterscheiden würden. Diese bräuchten einen besseren Schutz vor staatlicher Repression. Vor allem sollten die Provider nicht so einfach Daten an staatliche Stellen herausgeben oder Blogger einfach abschalten dürfen.


Verwandte Artikel

Fair auf Augenhöhe
19. Januar 2023

Freischreiber appelliert: Gruner-Ausverkauf stoppen – Qualitätsjournalismus und Autorenmagazine erhalten!

Dass beim Zeitschriftenhaus Gruner+Jahr die Zeichen auf Krise standen, war schon lange klar. Im Herbst machte Bertelsmann-CEO Thomas Rabe erste Andeutungen, RTL müsse das gesamte... Weiterlesen
Mentoring
09. Januar 2023

Mentoring 2023: Freischreiber fliegen Tandem

Bis zum 31. Januar 2023 kannst du dich für unsere neue Tandem-Runde bewerben. Unterstützung beim Start als Freie*r, beim Quereinstieg oder Wiedereinstieg gesucht? Unser Mentoringprogramm... Weiterlesen
Vorstand
22. Dezember 2022

Winterschlaf

Büro und Vorstand verabschieden sich am 23.12. in den Winterschlaf. Wir haben ihn uns verdient – und ihr euch auch. Verbuddelt Handys und Laptops im... Weiterlesen
Faire Honorare
20. Dezember 2022

#15Prozent: Zwei Schritte vor, einer zurück

Im November verschickten wir Freischreiber einen offenen Brief an mehr als 370 Tages- und Wochenzeitungen, Online-Medien und Magazine in Deutschland. Unsere Forderung: #15Prozent mehr Honorar... Weiterlesen