Service
26. Juli 2016

50 x piqd-Premium

piqd, die „Programmzeitschrift für guten Journalismus“ stellt für Freischreiber-Mitglieder 50 Premium-Mitgliedschaften zur Verfügung.

Was genau ist piqd? Piqd hat sich der Mission verschrieben, zu einer informierten Öffentlichkeit im Netz beizutragen und zu momentan 19 Themen (darunter Medien und Gesellschaft, Politik und Netz, Reportagen und Interviews, Zukunft und Arbeit) die wichtigsten Artikel zu sammeln. Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen und kommentieren die besten Inhalte im Netz und beschreiben ganz persönlich, warum es sich lohnt, einen Text zu lesen.

Unter den piqern sind inzwischen auch einige Freischreiber: Jan Freitag und Björn Erichsen (u.a.) kuratieren zum Beispiel das Hamburger Stadtleben. Piqs von Freischreiber Christian Fahrenbach, Bernd Oswald und Matthias Spielkamp lest ihr im Themenkanal Medien und Gesellschaft, Dirk Liesemer empfielt u.a. Texte über Zeit und Geschichte. Alle 19 Kanäle findet ihr hier.

Als Premiummitglied könnt ihr selbst für die Community Beiträge kuratieren, kommentieren und in einer interessierten Zielgruppe zur Diskussion stellen.

Für Freischreiber-Mitglieder stellt piqd 50 Premium-Mitgliedschaften zu Verfügung. Wir ihr die bekommen könnt, lest ihr in unserer Mitgliedermail vom 26. Juli.
Reguläre Mitgliedschaften (3 Euro pro Monat) gibt es hier.

 

Juli 2016


Verwandte Artikel

Sieben 2021
Newsletter
07. Juli 2021

Seid fair

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freischreiberinnen, liebe Freischreiber, seid fair – so ließe sich der Appell des Code of Fairness zusammenfassen. Aber weil das mit... Weiterlesen
SECHS 2021
Newsletter
07. Juni 2021

Sagt "ja"

Liebe Kolleg*innen, liebe Freischreiber*innen und Freischreiber-Freund*innen, normalerweise steigen wir an dieser Stelle locker-flockig ein, mit blumigen Phrasen, freischreiberigen Wortkonstruktionen und – ja – Euphorie. Aber dieses Mal... Weiterlesen
Service
01. Juni 2021

Drei Kreuze für Freie

Das ist jetzt ganz wichtig: Die Ausschüttungen der VG Wort sind in Gefahr. Auch in diesem Jahr werden die Beschlüsse, die dafür notwendig sind, im Umlaufverfahren getroffen.... Weiterlesen
Service
18. Mai 2021

So funktioniert die Künstlersozialkasse

Bevor du selbstständig wirst, solltest du dich bei der KSK anmelden. KS-was? Es geht um die Künstlersozialkasse, ein unverzichtbares „Instrument“ für freie Kreative wie uns.... Weiterlesen