Verena Hagedorn

Dossiers, Titelthemen, Essays und Kolumnen

Die Geschichte hinter der Geschichte entdecken.

Seit einem Vierteljahrhundert Journalistin, Autorin und Schriftstellerin (unter den Namen Verena Carl). Volontariat an der DJS und bei Burda, mehrjährige Redaktionserfahrung im Magazinjournalismus, seit 2004 freiberuflich, u.a. Brigitte, Die Zeit, Eltern/Eltern family und Corporate Publishing. Was ich kann und mag: Titelthemen und Dossiers zusammenstellen, persönliche, lebensnahe Essays und Kolumnen mit Wumms, Protagonisten finden, an denen sich große Themen persönlich erzählen lassen. Außerdem Erfahrung in der Magazinentwicklung (zuletzt bei "Brigitte Leben"), als Hörspiel-Skriptautorin, Autorin von Sachbüchern (zuletzt: "Ich bin dann mal bei mir" (mit Anne Otto), Beltz 2021) und Romanen (zuletzt: "Die Lichter unter uns", S. Fischer 2018).


 

Schwerpunkte

Gesellschaft / Kultur

Besonderer Fokus

Psychologie, Familie, Partnerschaft, Gesellschaft



Arbeitsproben

Was ist schlimmer für Eltern: Wenn das eigene Kind zum Opfer wird oder zum Täter? Und macht Liebe blind für die Schattenseiten derer, die uns nahe stehen? Die israelische Psychotherapeutin und Schriftstellerin Ayelet Gundar-Goshen stellt unbequeme Fragen - ich durfte sie für ZEIT online...
Finden wir nach der Pandemie wieder aus Jogginghose und Schlabbershirt heraus? Sicher, sagt Modetheoretikerin Barbara Vinken, und hat mir für die BRIGITTE im Oktober 2021 ein Interview gegeben. Aber unser Styling wird ein anderes sein. Das sieht man jetzt schon (auch an meiner Herbstgarderobe...
Häkeln, Nähen und Co gelten nicht mehr nur als Hobby, sondern auch als Instrument der Selbstfürsorge. Und der Selbstdarstellung. Warum funktioniert die Masche bei mir nicht - und was für ein Frauenbild basteln wir uns da eigentlich? Das habe ich mich schon für mein aktuelles Sachbuch gefragt, das...